LIPPE aktuell - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Region Lippe

Sprung

Inhalt

» Bad Salzuflen

Stadtmarketing Bad Salzuflen hat die Nase vorn

Es geht wieder »Ab in die Mitte!«

Bad Sal­zu­flen. Al­ler gu­ten Dinge sind drei: Aber­mals hat die Stadt Bad Sal­zu­flen bei »Ab in die Mit­te!«, der NRW-Of­fen­sive zur Be­le­bung der In­nenstäd­te, ge­won­nen. Die Be­kannt­gabe der Sie­ger fand jetzt in Aa­chen statt, Bad Sal­zu­flen gehört mit dem Pro­jekt »12 Sterne – 2 Kerne – un­sere Stadt« zu den in­ge­samt 22 aus­ge­zeich­ne­ten Kon­zep­ten.

Be­son­ders ü­ber­zeugt hat die Jury die kon­se­quente Fort­set­zung des ein­ge­schla­ge­nen Weges, knüpft das Kon­zept doch in­halt­lich an die vor­he­ri­gen »Ab in die Mit­te!«-Pro­jekte an.

Ins­be­son­dere lobte die Jury auch die Um­set­zung des Wett­be­werbs­mot­tos »­Wege zur of­fe­nen Stadt« un­ter Berück­sich­ti­gung der lo­ka­len Struk­tu­ren und Rah­men­be­din­gun­gen. Der An­satz ist, durch Ak­tio­nen eine Brü­cke zwi­schen den bei­den Zen­tren Bad Sal­zu­flen und Schöt­mar zu schla­gen so­wie alle Bad Sal­zu­fler Orts­teile zu ver­bin­den und in das Kon­zept ein­zu­be­zie­hen.

­Neue und zum Teil un­ge­wöhn­li­che Wege sol­len ge­mein­sam neu ent­deckt und in­sze­niert wer­den, so zum Bei­spiel die Ru­dolph-Bran­des-Al­lee als Achse zwi­schen den bei­den Zen­tren. Ge­plant ist nach er­folg­rei­cher Pre­miere in die­sem Jahr auch die Fort­führung des »Or­che­s­ter der Ge­ne­ra­tio­nen« und der Ak­tion »­plan­BAR«. »12 Sterne – 2 Kerne – un­sere Stadt« bie­tet al­len Bür­gern die Mög­lich­keit, sich ak­tiv in das städ­ti­sche Ge­sche­hen und in die Ent­wick­lung ein­zu­brin­gen, die Um­set­zung des Pro­jek­tes er­folgt im Sep­tem­ber 2008.

vom 19.12.2007 | Ausgabe-Nr. 51A

Seite drucken Drucken  | Seite versenden Versenden

« weitere Artikel

Keine Zeitung erhalten