LIPPE aktuell - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Region Lippe

Sprung

Inhalt

» Kreis Lippe

Seniorenbühne

Fisch zu viert auf der Bühne

Lip­pe/­Bad Mein­berg. Am kom­men­den Sonn­tag, 23. No­vem­ber, um 19.30 Uhr eröff­net die Se­nio­ren­bühne der VHS-Det­mold mit ei­ner Neu­in­sze­nie­rung die »9. Ama­teur-Thea­ter-Wo­che« in Bad Mein­ber­g.

Mit dem Ziel, Ama­teur­thea­ter­grup­pen zu för­dern und ak­tiv zu un­ter­stüt­zen, ver­an­stal­ten das Staats­bad Mein­berg, der Kreis Lippe so­wie der Lan­des­ver­band Lippe diese Thea­ter­wo­che. Sinn und Zweck ist es, den Ama­teur­thea­ter­grup­pen in Lippe ein be­son­de­res Fo­rum zu ge­ben und das Pu­bli­kum gut und an­ge­nehm zu un­ter­hal­ten.

­Bei der 9. Ama­teur-Thea­ter-Wo­che wird erst­mals eine Jury un­ter Lei­tung des Ama­teur-Thea­ter­ver­ban­des NRW bei der Ab­schluß­ver­an­stal­tung Preise und auch einen »Glä­ser­nen Her­mann« ver­lei­hen.

­Die Se­nio­ren­bühne Det­mold mit ih­rem Lei­ter Pe­ter-Uwe Witt wird die Ama­teur-Thea­ter-Wo­che eröff­nen und hat sich hierzu erst­ma­lig an ein län­ge­res Thea­ter­stück ge­wagt und dafür das bis­her üb­li­che Genre sei­ner Auf­führun­gen ver­las­sen: Die Se­nio­rin­nen und Se­nio­ren ha­ben für die­sen An­lass eine Krimi-Komö­die ge­wählt, in der die Dar­stel­ler ihre Rol­len in dop­pel­ter Aus­führung spie­len. »­Fisch zu (2x) vier­t« ist der Tit

el des Stücks, das am Sonn­tag um 19.30 Uhr im Kur­thea­ter Bad Mein­berg zu se­hen ist. Ein­tritts­kar­ten sind an der Abend­kasse er­hält­lich.

vom 22.11.2008 | Ausgabe-Nr. 47B

Seite drucken Drucken  | Seite versenden Versenden

« weitere Artikel

Keine Zeitung erhalten