LIPPE aktuell - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Region Lippe

Sprung

Inhalt

» Detmold

Workshops an fünf Orten in der Stadt

Det­mold. Ob Sal­sa, Hi­pHop oder Swing Dance – am Sams­tag, 11. Mai, steht in Det­mold kein Fuß still, denn das Kul­tur­team der Stadt for­dert zu­sam­men mit dem Ver­ein "Tanz­bo­gen" und wei­te­ren Det­mol­der Tanz­schaf­fen­den zum Tanz auf. Bei der Ver­an­stal­tung "­Det­mold tanz­t" kön­nen al­le, die In­ter­esse ha­ben, in kur­zen Work­shops un­ter­schied­li­che Tanz­stile aus­pro­bie­ren. Von 13 bis 17 Uhr fin­den in ei­nem halb­stün­di­gen Rhyth­mus Mini-Work­shops in Mo­dern Dan­ce, Tan­go, Sal­sa, Fla­men­co, Lindy Hop und Hi­pHop an ver­schie­de­nen Or­ten mit­ten in der In­nen­stadt statt. Mit­ma­chen kann je­der, Vor­kennt­nisse sind nicht er­for­der­lich. Ge­fragt sind nur Spaß an der Be­we­gung und die Lust, Neues ken­nen­zu­ler­nen.

Orte und Uhr­zei­ten der ‚­Mini-Tanz­kur­se‘ wer­den kurz­fris­tig be­kannt­ge­ge­ben und in der Stadt an­gekün­digt. Den Ab­schluss bil­det ein ori­en­ta­li­scher Krei­stanz (Dab­ke) auf dem Markt­platz. In­fos un­ter "ww­w.­bild­stoe­rung.­net". Da­tei: DT­FR02AR9978_1.jpg Be­schrif­tung: an­ge­les-fla­menco Be­schrei­bung: Auch Fla­menco kann man am 11. Mai ken­nen­ler­nen. Fo­to: Án­ge­les San­tiago

vom 11.05.2019 | Ausgabe-Nr. 19B

Seite drucken Drucken  | Seite versenden Versenden

« weitere Artikel

Keine Zeitung erhalten