LIPPE aktuell - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Region Lippe

Sprung

Inhalt

» Kreis Lippe

Flieger brauchen mehr Nachwuchs

 

Kreis Lip­pe/­Horn-Bad Mein­ber­g/Vin­se­beck. Eh­run­gen, Rück­bli­cke und Pla­nun­gen der kom­men­den Flug­sai­son stan­den im Mit­tel­punkt der Jah­res­haupt­ver­samm­lung des LSV Egge e.V. "Das ver­gan­gene Jahr ist gut ge­lau­fen. Aber das war nur mög­lich mit dem enor­men En­ga­ge­ment der Mit­glied­schaft", be­tonte der alte und neue 1. Vor­sit­zende Wil­fried Din­ger und ver­wies da­mit auf das "Flug­platz­fest" im Au­gust, das den Mit­glie­dern et­li­ches an per­sön­li­chem Ein­satz ab­ver­langt hat. Din­ger stellt die Bi­lanz der ver­gan­ge­nen Flug­sai­son vor: 927 Flug­be­we­gun­gen, mehr als im Vor­jahr, wur­den von Mit­glie­dern auf dem Se­gel­flug­gelände in Vin­se­beck auf dem Fran­ken­berg durch­ge­führt. "Das dürfte nicht zu Letzt am sehr gu­ten Wet­ter im Som­mer 2018 ge­le­gen ha­ben," so Din­ger. Ins­ge­samt wur­den bei 149 Flü­gen des LSV Egge von 15 ver­schie­den Pi­lo­ten ü­ber 51.000 km zurück­ge­legt. Aus­bil­dungs­lei­ter Schmidt be­rich­tete von den Schu­lungs­er­fol­gen: ein Pi­lot be­en­dete im ver­gan­ge­nen Jahr seine Flug­aus­bil­dung, meh­rere Flug­schü­ler be­stan­den Zwi­schen­prü­fun­gen auf dem Weg zum Luft­fah­rer­schein.­Die Schü­ler­zah­len könn­ten höher sein. "Es be­fin­den sich 2 neue Flug­leh­rer in Aus­bil­dung, so dass wir mit 6 Flug­leh­rern gut aus­ge­stat­tet sin­d," so Schmidt. "Wir sind be­reit da­zu, den Flug­schü­lern das schönste Hobby am Him­mel na­he­zu­brin­gen". Neue Flug­schü­ler tref­fen also auf ein hoch­mo­ti­vier­tes Team. Lu­kas Gröne wurde für sei­nen jah­re­lan­gen un­er­müd­li­chen Ein­satz in der Fahr­zeug-Werk­statt des Luft­sport­ver­eins als "­Se­gel­flie­ger des Jah­res­" aus­ge­zeich­net. Für 40-jäh­rige Ver­eins­zu­gehö­rig­keit wurde Hans-Rai­ner Finke ge­ehrt. Für die neue Sai­son wird er­neut ein "­Tag der of­fe­nen Tür" ge­plant. Der ge­naue Ter­min steht noch nicht fest, wird aber recht­zei­tig z.B. auf der In­ter­netseite des Ver­eins ww­w.lsv-eg­ge.de und an­de­ren Me­dien be­kannt ge­ge­ben. Wil­fried Din­ger ist der alte und neue 1. Vor­sit­zende des Luft­sport­ver­ei­nes. Ihm zur Seite ste­hen der neue Ge­schäfts­füh­rer De­nis Hu­se­mann und der eben­falls neu ge­wählte Kas­sie­rer Kai Hosch­ke. Das neue Team wird bei der Auf­nahme der Ar­beit durch die Vor­gän­ger tat­kräf­tig un­ter­stützt. In ih­ren Äm­tern bestätigt wur­den Gun­ter Schmidt als Aus­bil­dungs­lei­ter und Se­bas­tian Dietze als tech­ni­scher Lei­ter der Se­gel­flug­werk­statt. Der Lei­ter der Ju­gend­gruppe wird ge­son­dert in ei­ner Ver­samm­lung der Ju­gend­li­chen ge­wählt. Die neue Sai­son steht vor der Tür. Die Se­gel­flug­zeuge ha­ben nach der Win­ter­war­tung die Wert­statt ver­las­sen, sind start­klar und ha­ben alle ohne Pro­bleme die Jah­res­nach­prü­fung, ver­gleich­bar mit der TÜV-Prü­fung der Au­tos, be­stan­den. Den ers­ten Flü­gen steht so­mit im ost­west­fä­li­schen blauen und kla­ren Him­mel nichts mehr im We­ge.

vom 08.05.2019 | Ausgabe-Nr. 19A

Seite drucken Drucken  | Seite versenden Versenden

« weitere Artikel

Keine Zeitung erhalten