LIPPE aktuell - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Region Lippe

Sprung

Inhalt

» Detmold

Jahreshauptversammlung Freibadverein Hiddesen

Kompletter Vorstand wiedergewählt

Det­mold (la). Bei der dies­jäh­ri­gen Jah­res­haupt­ver­samm­lung des Frei­b­ad­ver­eins Hid­de­sen war der stell­ver­tre­tende Bür­ger­meis­ter der Stadt Det­mold, Hel­mut Schüte so­wie eine kleine Ab­ord­nung des ört­li­chen DLRG un­ter der Lei­tung von Jür­gen Knö­ner. Das Jahr 2018 war ein Spit­zen­jahr, was nicht zu­letzt dem Re­kord-Som­mer und den ent­spre­chen­den Be­su­cher­zah­len zu­zu­spre­chen ist. In sei­ner Rede be­dankte sich der Erste Vor­sit­zende un­ter an­de­rem bei der Stadt Det­mold und den frei­wil­li­gen Hel­fern für die ge­leis­tete Ar­beit. In ei­ner Schwei­ge­mi­nute wurde der To­ten ge­dacht. Der Frei­b­ad­ver­ein hat mitt­ler­weile 581 Mit­glie­der und da­mit ein leich­tes Plus ge­macht. Sehr gut an­ge­nom­men wurde das W-LAN Netz, ü­ber das das Frei­bad nun ver­fügt. Die Ver­an­stal­tun­gen des letz­ten Jah­res wur­den sehr gut an­ge­nom­men und sol­len auch in die­sem Jahr statt­fin­den. Dafür wer­den drin­gen hel­fende Hände ge­sucht. Der am­tie­rende Vor­stand wurde in al­ter Be­set­zung wie­der­ge­wählt. Den Aus­blick auf die nächs­ten zwei bis drei Jahre ge­rich­tet, war man sich ei­nig, dass der alte Ki­osk "­sein Le­ben bald hin­ter sich hat" und neue Vor­schläge für Er­satz ge­sucht wer­den. Die Quel­le, die das Frei­bad speist, wird von der Stadt Det­mold er­hal­ten. Der Vor­stand be­dankte sich im Na­men al­ler für die tolle Hilfe im ver­gan­ge­nen Jahr bei der DLRG mit ei­nem Scheck, den Clau­dia Stein­mann in Emp­fang nahm. Der stell­ver­tre­tende Bür­ger­meis­ter Hel­mut Schüte be­dankte sich im Na­men der Stadt für die ge­leis­tete Ar­beit des FBI mit ei­nem Prä­sent und be­tonte noch wie wich­tig es sei, so zu­ver­läs­si­ger Hel­fer zu ha­ben.

vom 16.03.2019 | Ausgabe-Nr. 11B

Seite drucken Drucken  | Seite versenden Versenden

« weitere Artikel

Keine Zeitung erhalten