LIPPE aktuell - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Region Lippe

Sprung

Inhalt

» Detmold

Flohmarkt Besinnung und Bewegung Leben ohne Schmerzen

Det­mold-Hei­li­gen­kir­chen. Am Sams­tag, 16. März ver­an­stal­tet der El­tern­rat des Fa­mi­li­en­zen­trums ev. Kita Hei­li­gen­kir­chen, Stein­weg 5, von 14 bis 16.30 Uhr einen Floh­markt "Rund ums Kin­d". Schwan­gere kön­nen be­reits ab 13.30 Uhr schauen und kau­fen. Ver­käu­fer kön­nen sich per Mail "ki­tafloh­markt-hei­li­gen­kir­chen@g­mx.­de” an den El­tern­rat wen­den. Sie er­hal­ten dann dort alle wei­te­ren In­fos. Par­al­lel zum Floh­markt gibt es eine Ca­fe­te­ria, auch für al­le, die nur Ku­chen es­sen und Kaf­fee trin­ken möch­ten. Der Rein-Er­lös ist für die Kita be­stimmt. Det­mol­d/Lem­go. Der Treff­punkt "­die blaue Pau­se" lädt zu Be­sin­nung und Be­we­gung ein. Am Don­ners­tag, 14. März, um 18 Uhr gibt es wie­der eine "­Zeit der Me­di­ta­tion". Die Teil­nahme kos­tet 6 Eu­ro. Am Sams­tag, 16. März, fin­det von 14 bis 18 Uhr ein me­di­ta­ti­ver Tanz­nach­mit­tag in der Stein­mühle bei Lemgo statt. "Wir wol­len mit be­schwing­ten Früh­lings­me­lo­dien das neue Grün be­grüßen und beim Spa­zie­ren­ge­hen im Gar­ten er­le­ben", heißt es in ei­ner Mit­tei­lung. Nähere in­for­ma­tio­nen und Ann­mel­dung un­ter der Ruf­num­mer (05231) 3012484. Det­mold. Auf Ein­la­dung der "­Ge­sund­heits­werk­stat­t" hält Klaus Ei­ken­berg am Frei­tag, 15. März, einen Vor­trag zum Thema "Le­ben ohne Rü­cken­schmer­zen". Fehl­stel­lun­gen des Ske­letts könn­ten lang­fris­tig zu Pro­ble­men des Be­we­gungs­ap­pa­ra­tes führen, heißt es in ei­ner Ankün­di­gung. Die Ur­sa­che liege oft im Ge­hirn, ein Be­cken­schief­stand bei­spiels­weise werde durch eine falsch pro­gram­mierte Hal­tung im Ge­hirn ver­ur­sacht, meint Ei­ken­berg. Be­ginn ist um 19.30 Uhr im Se­mi­nar­haus, Ro­bert-Koch Straße 7. Der Ein­tritt kos­tet für Gäste 5, für Mit­glie­der 4 Eu­ro.

vom 13.03.2019 | Ausgabe-Nr. 11A

Seite drucken Drucken  | Seite versenden Versenden

« weitere Artikel

Keine Zeitung erhalten