LIPPE aktuell - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Region Lippe

Sprung

Inhalt

» Kreis Lippe

Lippische Macher stellen erfolgreiche 
Dorfprojekte vor

Infoveranstaltung zum Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft"

Mehr als nur „Leben im Grünen“: Beim Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ zeigen lippische Dörfer, warum sie ein attraktiver Lebensort sind. Foto: Kreis Lippe

Mehr als nur „Le­ben im Grü­nen“: Beim Wett­be­werb „Un­ser Dorf hat Zu­kunft“ zei­gen lip­pi­sche Dör­fer, warum sie ein at­trak­ti­ver Le­ben­sort sind. Fo­to: Kreis Lippe

Kreis Lip­pe. Un­ter dem Motto "Un­ser Dorf hat Zu­kunft – Dein Dorf auch?" lädt der Kreis Lippe alle Be­woh­ner der lip­pi­schen Dör­fer zur In­fo­ver­an­stal­tung zu "Un­ser Dorf hat Zu­kunft" ein. Der Ter­min fin­det am Frei­tag, 18. Ja­nu­ar, um 16.30 Uhr im Hörs­ter Krug, Teu­to­bur­ger-Wald-Straße 1 in Lage-Hörste statt. Dort wer­den fünf "­Ma­cher" aus lip­pi­schen Dör­fern in Im­puls­re­fe­ra­ten Ak­tio­nen und Maß­nah­men prä­sen­tie­ren, die in den je­wei­li­gen Or­ten er­folg­reich um­ge­setzt wur­den, um die Dör­fer at­trak­ti­ver zu ma­chen. "­Die Lip­per ha­ben viele gute Ide­en, wie sie ihre Dör­fer le­bens- und lie­bens­wert er­hal­ten und ge­stal­ten kön­nen. Diese In­itia­ti­ven und Pro­jekte re­gen nicht nur zum Nach­ah­men an: Sie zei­gen auch, wie viel sich mit En­ga­ge­ment und in ei­ner star­ken Ge­mein­schaft er­rei­chen lässt", mo­ti­viert Land­rat Dr. Axel Leh­mann, Schirm­herr des Kreis­wett­be­werbs, die Dorf­be­woh­ner zur Teil­nah­me. Dorf­coach und Kom­mis­si­ons­vor­sit­zen­der Tho­mas Cleve er­gänzt: "­Der Wett­be­werb ist ak­tu­el­ler denn je, denn das Dorf rückt als Wohn­ort wie­der stär­ker in den Fo­kus. Durch die Be­wer­tungs­kri­te­rien des Lan­des NRW so­wie der Viel­zahl an Son­der­prei­sen der hei­mi­schen Spon­so­ren ori­en­tiert er sich vor al­lem an den For­de­run­gen und Wün­schen der Be­woh­ner in den Dör­fern und wür­digt ihre Ideen und In­itia­ti­ven." In der Ver­an­stal­tung wer­den un­ter an­de­rem auch Än­de­run­gen er­läu­tert, die beim nächs­ten Wett­be­werb auf Krei­sebene 2020 grei­fen. Die In­fo­ver­an­stal­tung bie­tet auch die Ge­le­gen­heit, sich mit Be­woh­nern und Ver­eins­mit­glie­dern an­de­rer Dör­fer aus­zut­au­schen so­wie ver­schie­dene In­for­ma­ti­ons­stände mit ak­tu­el­len The­men in und aus Lippe zu be­su­chen. Die Teil­nahme an der Ver­an­stal­tung ist kos­ten­los, In­ter­es­sierte kön­nen sich bis Mitt­wo­ch, 16. Ja­nu­ar, an­mel­den. Für Rück­fra­gen und wei­tere In­for­ma­tio­nen ste­hen Tho­mas Cleve un­ter (05231) 62-5510 oder un­ter t.cle­ve@­kreis-lip­pe.de so­wie Anke Rabe un­ter (05231) 62-6191 oder un­ter a.ra­be@­kreis-lip­pe.de zur Ver­fü­gung. Hier ist auch die An­mel­dung zur Ver­an­stal­tung mög­lich.

vom 12.01.2019 | Ausgabe-Nr. 2B

Seite drucken Drucken  | Seite versenden Versenden

« weitere Artikel

Keine Zeitung erhalten