LIPPE aktuell - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Region Lippe

Sprung

Inhalt

» Detmold

Es geht wieder los

Det­mold (la). Wie je­des Jahr ver­an­stal­tet der Deut­sche Pfad­fin­der­bund Jun­gen­schaft Theot­malli und Mä­del­schaft "Weiße Tau­be" am 8. De­zem­ber wie­der einen Großfloh­markt auf dem Bruch­berg und am Wall. Der Er­lös kommt der Ju­gend­ar­beit des Deut­schen Pfad­fin­der­bun­des und dem Al­ten­heim des Krei­ses Lippe zu Gu­te. Seit ü­ber 50 Jah­ren führen die Mäd­chen und Jun­gen diese Ak­tion durch. Da­mit es auch die­ses Jahr wie­der ge­lingt, sind die Det­mol­der Bür­ger auf­ge­ru­fen zu hel­fen. Die Pfad­fin­der su­chen al­len al­ten Trö­del, der noch zu ver­wen­den ist, aber nicht mehr ge­braucht wird. Ge­sucht wer­den: Bücher, Bil­der, Ge­schirr, Spiel­zeug, Be­steck, Vo­gel­kä­fi­ge, Fahrrä­der, Stühle, Elek­tro­geräte, Ra­dios, Klei­dung, Schu­he, Küchen­geräte, Werk­zeug und vie­les mehr. Es sollte kein Schrott da­bei sein und auch keine al­ten Com­pu­ter­mo­ni­to­re. Die Sa­chen soll­ten gut in Kar­tons, am bes­ten Ba­na­nen­kar­tons, ver­packt wer­den. Die Mäd­chen und Jun­gen ho­len die Sa­chen aus­sch­ließ­lich an den Frei­ta­gen 09., 16. und 23. No­vem­ber zwi­schen 16.30 und 20.00 Uhr nach te­le­fo­ni­scher An­mel­dung di­rekt zu Hause ab. Es gibt aber auch eine An­nah­me­stel­le, wo die Sa­chen ab­ge­ge­ben wer­den kön­nen. In Spork-Eich­holz, in der Spor­ker Straße 8. Die te­le­fo­ni­sche An­mel­dung er­folgt un­ter (05231) 58899 oder (05231) 58867.

v

vom 07.11.2018 | Ausgabe-Nr. 45A

Seite drucken Drucken  | Seite versenden Versenden

« weitere Artikel

Keine Zeitung erhalten