LIPPE aktuell - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Region Lippe

Sprung

Inhalt

» Lemgo

Lippisch frech und musikalisch top

Mr. Blues begeistern im Laubker Gemeinschaftsraum

 

Lemgo-Laubke (n­r). Wer weiß, was Bloo­ser sind? Wer es bis zum Nach­bar­schafts­fest in der Laubke noch nicht wuss­te, weiß es jetzt: Bloo­ser sind Blues-Mu­si­ker; ge­nauer ge­sagt, die aus Lippe und noch prä­zi­ser: Mr. Blues. Wo die vier Mu­si­ker auf­tau­chen darf ge­lauscht, ge­lacht, ge­nos­sen und nach­ge­dacht wer­den, denn die Texte der Band sind frech, schnell, mit spit­zem Un­ter­ton und da­bei ge­nial auf den Punkt ge­bracht.

Mr. Blues erzählt Ge­schich­ten aus Lip­pe, ü­ber Lip­per und von Lip­pern – mit Stim­me, Gi­tar­re, Bass, Mund­har­mo­nika und Schlag­zeug. Das Blues-Quar­tett Tors­ten Bun­cher (Mund­har­mo­nika und Ge­sang) und Bert Halb­wachs (Gi­tarre und Ge­sang) so­wie Chris Beuth­ner am Bass und Mi­chael "Locke" Ha­bich am Schlag­zeug ha­ben den Blues – und de­ren Müt­ter eine schwere Kind­heit – näm­lich ihre ("Mutti sacht"). Man sieht (und hör­t): sie neh­men sich sel­ber nicht so ganz ernst, sin­gen mit zwin­kern­dem Auge ü­ber die Schwere des Mann Seins (Der Wolf im Mann/ nur sein Mann), erzählen An­ek­do­ten aus dem lip­pi­schen Hoch- und Tief­land­land und von ernst­zu­neh­men­den Be­zie­hun­gen zu Mut­ti, Freun­din und Ehe­frau mit al­len Kon­se­quen­zen. Das al­les spielt sich bei schöns­ten Blues­rhyth­men ab und hat auch die Laub­ker Ge­mein­schaft vor Kur­zem be­geis­tert. Knapp ü­ber 100 Gäste hat­ten im Ver­lauf des Abends den Weg zum Ge­mein­schafts­raum ge­fun­den und sich bei Brat­wur­st, Ge­trän­ken und eben bes­tem deutsch­spra­chi­gem – nein, lip­pi­schen – Blues den Abend ver­süßt. Die Gäste ka­men ü­b­ri­gens längst nicht nur aus der Laub­ke, denn im­mer­hin rei­chen die Freund­schafts­bande der Ge­mein­schaft we­sent­lich wei­ter ins Lip­per­land und die Blues-Combo hat längst ihre feste Fan­ge­mein­de. So war es recht ein­fach für die Gäs­te, ein Fa­zit zu zie­hen: so eine Ver­an­stal­tung gehört un­be­dingt wie­der­holt. Mr. Blues spielte vor Kur­zem in der Laubke und be­geis­terte die Nach­bar­schaft. Fo­to: Retzlaff

vom 20.06.2018 | Ausgabe-Nr. 25A

Seite drucken Drucken  | Seite versenden Versenden

« weitere Artikel

Keine Zeitung erhalten