LIPPE aktuell - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Region Lippe

Sprung

Inhalt

» Bad Salzuflen

Schötmar hat wieder einen König

Gelungenes Schützenfest mit einigen Überraschungen

Bad Sal­zu­flen-Schöt­mar (dib). Große Freude bei den Schöt­ma­ra­ner Schüt­zen. Nach zwei Jah­ren Kö­nigs­ab­sti­nenz und Kron­prin­zen­re­gent­schaft hat die Schüt­zen­ge­sell­schaft Schöt­mar wie­der einen Kö­nig. Nach ei­nem Be­such bei der Spar­kasse an der Schloßstraße und ei­nem Marsch durch Schöt­mars In­nen­stadt mar­schier­ten die Schöt­ma­ra­ner und die Sal­zu­fler Schüt­zen, die seit ei­ni­gen Jah­ren das Schüt­zen­fest ge­mein­sam fei­ern, mit den be­glei­ten­den Gast­ver­ei­nen aus Ni­en­ha­gen und Ho­den­ha­gen bei Han­no­ver, so­wie ei­ner Ab­ord­nung der Pa­ten­kom­pa­nie 3./212 aus Au­gust­dorf am Sonn­abend in den Schloss­park ein. Für die zünf­tige Marschmu­sik sorg­ten das Bun­des­schüt­zen Garde Mu­sik­korps Schwa­ney, die Mar­pe­ta­ler Blas­ka­pel­le, der Spiel­manns­zug Bega und der Fan­fa­ren­zug Blom­berg.

Nach der To­ten­eh­rung, in der Oberst Vol­ker Schrei­ber auch die Ge­fal­le­nen bei­der Welt­krie­ge, die Op­fer durch Will­kür und Ter­ror, so­wie die Ka­me­ra­den der Bun­des­wehr, die bei Einsät­zen ums Le­ben ge­kom­men sind mit ein­be­zog, und ei­ner Kranz­nie­der­le­gung am Eh­ren­mal im Schloss­park hat der Vor­sit­zende der Schüt­zen­ge­sell­schaft Schöt­mar Uwe Deppe am Sonn­abend das Kö­nigs­paar und die Thron­paare der Öf­fent­lich­keit vor­ge­stellt und die In­thro­ni­sie­rung des neuen Kö­nigs­paa­res vor­ge­nom­men. Neuer Kö­nig ist Seine Ma­jestät Bernd II. Som­mer­feld aus der Ki­lians­kom­pa­nie, der beim Kö­nigs­schießen vor 14 Ta­gen den "Voll­tref­fer" ge­lan­det und seine Ehe­frau Me­la­nie zur Kö­ni­gin ge­wählt hat. Die Thron­paare bil­den Heike und Frank Schätz­le, so­wie Bet­tina und Chris­tian Hell­mich. "Wir sind stolz, die­sen Thron prä­sen­tie­ren zu dür­fen", so Uwe Dep­pe, "­der die bes­ten Vor­aus­set­zun­gen mit­bringt, die Tra­di­tio­nen un­se­rer Ge­sell­schaft wei­ter zu le­ben." Und zur Tra­di­tion gehört es auch, dass die neuen Ma­jestäten und ihr Hof­staat nach der In­thro­ni­sie­rung die Front der an­ge­tre­te­nen Ver­eine ab­schrei­ten. Für eine Ü­ber­ra­schung sorg­ten die Bad Sal­zu­fler Schüt­zen mit ih­rem Gast­ge­schenk, das sie in die­sem Jahr in zwei­fa­cher Aus­fer­ti­gung mit­ge­bracht hat­ten und das aus ei­nem all­ge­mei­nen und aus ei­nem per­sön­li­chen Ge­schenk be­stand. Zunächst gab es für die Schüt­zen­brü­der in Schöt­mar Fah­nen­bän­der zum 450. Ju­biläum der Sal­zu­fler Schüt­zen und Bild­ta­feln von den Fei­er­lich­kei­ten zum großen Ju­biläum beim Lip­pi­schen Schüt­zen­tag in Bad Sal­zu­flen. An­sch­ließend be­kam der Schöt­ma­ra­ner Vor­sit­zende Uwe Deppe un­ter schal­len­dem Geläch­ter sei­ner Schüt­zen eine "­Si­cher­heits­aus­rüs­tung", weil er sich, wie er selbst sag­te, beim Ab­sä­gen ei­nes un­ter Span­nung ste­hen­den As­tes mit der Ket­tensäge "zu blöd an­ge­stellt hat­te". Bei der Pa­rade am Sonn­tag im Schloss­park stellte Uwe Deppe als nächste Ü­ber­ra­schung dann den neuen Kron­prin­zen vor – Tim Som­mer­feld, der zu­fäl­lig der Sohn des am­tie­ren­den Kö­nigs­paa­res ist und die beste Zehn ge­schos­sen hat. Im Fest­zelt prä­sen­tierte er nach der Ver­ab­schie­dung der bis da­hin am­tie­ren­den Ju­gend­ma­jestäten Flo­rian Stei­ner und Han­nah Schrei­ber dann mit Fe­lix Jo­hann auf der Heide (12 Jah­re) und Jac­que­line Plö­ger (15 Jah­re) die neuen Ju­gend­ma­jestäten. Die Ad­ju­tan­ten der Ju­gend­ma­jestäten sind Bjarne Mocha und Ole Bex­ten. Das Ad­ler­schießen ge­wann Sa­bine Werda-Wind, die mit dem Luft­ge­wehr den Rumpf des Vo­gels her­un­ter­holte und sich nun für zwei Jahre Bür­gerkö­ni­gin nen­nen darf. Das Kin­der- und Ju­gend­preis­schießen ge­wann in der Gruppe der Acht- bis Zwölf­jäh­ri­gen Finn Re­quardt, bei den 13- bis 16-Jäh­ri­gen Dus­tin Ar­bascht. Als Sieg­prä­mie gab es ne­ben der Gold­me­daille für beide noch einen Ta­blet-PC. An bei­den Fest­ta­gen eröff­ne­ten die Ma­jestäten im Fest­zelt an­sch­ließend mit der Kö­nig­s­po­lo­naise den Tanz­abend. Ü­ber die Ver­lei­hung der Treu­e­or­den am Sonn­abend und der Ba­tail­lons­ver­dienstor­den am Sonn­tag be­rich­tet Lippe ak­tu­ell in ei­ner der nächs­ten Aus­ga­ben.

vom 28.06.2017 | Ausgabe-Nr. 26A

Seite drucken Drucken  | Seite versenden Versenden

« weitere Artikel

Keine Zeitung erhalten