LIPPE aktuell - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Region Lippe

Sprung

Inhalt

» Kreis Lippe

Lernen mit Spaß

Angebote des Selbstlernzentrums

Kreis Lip­pe. Spaß und Ler­nen schließen sich nicht aus. Das möchte das Selbst­lern­zen­trum Det­mold im Kreis­haus auch in den jetzt an­ste­hen­den Som­mer­fe­rien mit sei­nen An­ge­bo­ten wie­der zei­gen. So kön­nen sich Schü­ler der 2. und 3. Klasse spie­le­risch wich­ti­ges Com­pu­ter-Know-How an­eig­nen und da­mit einen EDV-Füh­rer­schein er­wer­ben. Für Schü­ler al­ler Al­ters­grup­pen steht ein Tas­ta­tur­trai­ning zur Ver­fü­gung, um sich der kor­rek­ten Fin­ger­hal­tung beim Tip­pen in Ruhe zu wid­men. El­tern kön­nen sich ge­mein­sam mit ih­ren Kin­dern von der 4. bis zur 8. Klasse den Fi­nes­sen der neuen deut­schen Recht­schrei­bung stel­len und sich im An­schluss daran mit dem Dik­tat­trai­ner ei­nem in­ner­fa­mi­liären Wett­be­werb un­ter­zie­hen. Wer darü­ber hin­aus auch et­was für die klas­si­schen Haupt­fächer Ma­the, Deutsch, Eng­lisch und Franzö­sisch tun möch­te, kann dies natür­lich eben­falls. Lern­zei­ten und Lern­dauer sind im Rah­men der Öff­nungs­zei­ten (Mon­tag und Mitt­woch 9 bis 14 Uhr und Diens­tag bis Don­ners­tag von 14 bis 19 Uhr) von al­len In­ter­es­sier­ten sel­ber fest­zu­le­gen. Es wird ein Kos­ten­bei­trag in Höhe von 10 Euro pro Schü­ler und Er­wach­se­ner er­ho­ben. In­ter­es­sierte bit­tet das Selbst­lern­zen­trum um An­mel­dung un­ter (05231) 62-359 oder "b.­bu­giel@­kreis-lip­pe.­de".

vom 06.07.2016 | Ausgabe-Nr. 27A

Seite drucken Drucken  | Seite versenden Versenden

« weitere Artikel

Keine Zeitung erhalten