LIPPE aktuell - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Region Lippe

Sprung

Inhalt

» Bad Salzuflen

Hospiz-und Palliativ Beratungsdienstes

Kinderhospizarbeit in Lippe

Schöt­mar. Im Rah­men ei­nes of­fe­nen Abends der Re­gio­nal­gruppe Bad Sal­zu­flen des Hos­piz-und Pal­lia­tiv Be­ra­tungs­diens­tes Lippe stellte Ju­dith Mei­er­jo­hann die Ar­beits­gruppe der Kin­der­hos­pi­z­ar­beit in Lippe vor.

Der Ver­ein hat sich in den letz­ten Jah­ren ver­stärkt mit den be­son­de­ren An­for­de­run­gen und Be­dürf­nis­sen von Kin­dern zum Thema »Tod, Trau­er, Ab­schied und Ster­ben« aus­ein­an­der­ge­setzt. Im Vor­der­grund steht die Be­glei­tung und Un­ter­stüt­zung von schwerst­kran­ken Kin­dern und ih­ren Fa­mi­lien durch eh­ren­amt­li­che Mirt­ar­bei­ter. Im Au­gust die­ses Jah­res wurde die Kin­der­trau­er­gruppe »­Son­nen­strahl« ins Le­ben ge­ru­fen. Hier ha­ben trau­ernde Kin­der die Mög­lich­keit, ihre Er­fah­run­gen und Er­leb­nisse mit an­de­ren Kin­dern aus­zut­au­schen. In­fos gibt es im In­ter­net un­ter: »ww­w.hos­piz-lip­pe.­de«.

vom 24.10.2007 | Ausgabe-Nr. 43A

Seite drucken Drucken  | Seite versenden Versenden

« weitere Artikel

Keine Zeitung erhalten