LIPPE aktuell - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Region Lippe

Sprung

Inhalt

» Lemgo

»Haste mal ne Mark?«

Lem­go. In deut­schen Haus­hal­ten la­gern noch Mil­lio­nen­be­träge aus D-Mark-Zei­ten. Die St. Ni­co­lai-Ge­meinde ruft dazu auf, die Re­no­vie­rung der go­ti­schen St. Ni­co­lai-Kir­che in Lemgo mit DM-Spen­den zu un­ter­stüt­zen. Wer seine DM-Scheine und Mün­zen also nicht zur Zen­tral­bank tra­gen möch­te, son­dern sie im Ge­mein­de­büro St. Ni­co­lai in der Pa­pen­straße ab­gibt, er­hält auf Wunsch ü­ber den Ge­gen­wert in Euro eine Spen­den­quit­tung fürs Fi­nanz­amt.

Die Re­no­vie­rung der Kir­che soll im Spätherbst be­gin­nen. Von den 3,3 Mil­lio­nen Euro Bau­kos­ten muss die Ge­meinde durch Ein­satz von Rück­la­gen und Spen­den 2,5 Mil­lio­nen Euro selbst auf­brin­gen.

vom 17.10.2007 | Ausgabe-Nr. 42A

Seite drucken Drucken  | Seite versenden Versenden

« weitere Artikel

Keine Zeitung erhalten