LIPPE aktuell - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Region Lippe

Sprung

Inhalt

» Bad Salzuflen

Rentenberatung im Rathaus

Bad Sal­zu­flen. Am Mon­tag, 17. März, bie­tet die Deut­sche Ren­ten­ver­si­che­rung in den Räu­men des Fach­diens­tes So­zi­al­ver­wal­tung im Rat­haus an der Ru­dolph-Bran­des-Al­lee einen Sprech­tag an. An die­sem Tag wer­den Ver­si­cherte von 8.30 bis 12.30 Uhr und von 13.30 bis 16 Uhr zu al­len Fra­gen be­züg­lich ih­rer Rente be­ra­ten. Außer­dem kön­nen sie sich die ak­tu­elle Ren­ten­höhe be­rech­nen und aus­dru­cken las­sen. Mit­zu­brin­gen sind in je­dem Fall der Per­so­nal­aus­weis und die Ver­si­che­rungs­num­mer. Um War­te­zei­ten zu ver­mei­den, bit­tet die Ver­wal­tung um vor­he­rige te­le­fo­ni­sche An­mel­dung un­ter 05222/952-488. Hier­für soll­ten In­ter­es­sierte eben­falls Ihre Ver­si­che­rungs­num­mer be­reit­hal­ten.

vom 15.03.2008 | Ausgabe-Nr. 11B

Seite drucken Drucken  | Seite versenden Versenden

« weitere Artikel

Keine Zeitung erhalten