LIPPE aktuell - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Region Lippe

Sprung

Inhalt

» Bad Salzuflen

Gut besuchte Informationsveranstaltung

Interesse an der Ortschronik

Bad Sal­zu­flen-Werl-As­pe. Der Vor­sit­zende des Hei­mat­ver­eins Werl-As­pe, Ger­hard Gro­ne­mei­er, konnte auf der In­for­ma­ti­ons­ver­an­stal­tung großes In­ter­esse an der Er­stel­lung ei­ner Chro­nik für den Ort fest­stel­len. Bür­ger so­wie Ver­tre­ter der ört­li­chen Ver­eine hat­ten sich ein­ge­fun­den, um Nähe­res vom Stadt­ar­chi­var Franz Meyer zu er­fah­ren.

Den Grund­stock für die Chro­nik bil­det die Samm­lung des 2009 ver- stor­be­nen Hei­mat­freun­des Wil­fried Beer­mann. Die Un­ter­la­gen wer­den als »Nach­lass Beer­mann« im Stadt­ar­chiv ver­wahrt, so Franz Meyer. In zwölf Punk­ten stellte er eine mög­li­che Glie­de­rung der Ort­schro­nik vor. Lei­der seien et­li­che Un­ter­la­gen der ehe­ma­li­gen Ge­meinde Werl-Aspe nicht mehr vor­han­den.

Von be­son­de­rem In­ter­esse sind Un­ter­la­gen zur Orts­ge­schich­te, der Ver­ei­ne, des Hand­werks, zum Bei­spiel Fo­tos mit Hand­wer­kern bei der Ar­beit, Meis­ter­briefe oder fer­tige Pro­duk­te. Hoch­zeits­bil­der, Schul­fo­tos, ebenso Bil­der vom Haus­bau, der Gar­ten­be­stel­lung oder Haus­schlach­tung wer­den eben­falls noch benötigt. In­ter­essant zu se­hen ist natür­lich auch wie sich Straßen und Plätze mit der Zeit ver­än­dert ha­ben. Ge­sucht wer­den auch Fo­tos aus der NS-Zeit.

»­Die klei­nen Leute präg­ten das Bild ei­ner Ort­schaft«, führte Franz Meyer aus und be­tonte so die Wich­tig­keit der Zeug­nisse all­täg­li­chen Le­bens. Er ver­sprach: »Alle Un­ter­la­gen, die zur Ver­fü­gung ge­stellt wer­den, er­hal­ten die Ab­sen­der auch zurück!«

­Ger­hard Gro­ne­meier in­for­mierte die An­we­sen­den, dass der Hei­mat­ver­ein Werl-Aspe für die Chro­nik fi­nan­zi­ell in Vor­leis­tung tre­ten wer­de. Ver­ein­bart wurde auch, in ei­ni­gen Mo­na­ten für einen Zwi­schen­be­richt wie­der zu­sam­men zu kom­men.

vom 23.01.2010 | Ausgabe-Nr. 3B

Seite drucken Drucken  | Seite versenden Versenden

« weitere Artikel

Keine Zeitung erhalten