LIPPE aktuell - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Region Lippe

Sprung

Inhalt

» Detmold

Sammelaktion fällt aus

Weihnachtsbäume werden nicht abgeholt

Det­mold. Der Vor­stand des CVJM hat die für heute ge­plante »Ak­tion Christ­baum« in Det­mold und Orts­tei­len Mei­ers­feld, Jer­xen-Orb­ke, Klüt, Hei­li­gen­kir­chen und Hid­de­sen ab­ge­sagt. Die seit 1972 re­gel­mäßig statt­fin­dende größte lip­pi­sche Weih­nachts­baum­samm­lung fällt der win­ter­li­chen Wit­te­rung in die­sem Jahr zum Op­fer. »­Selbst bei nur leich­tem Neu­schnee am Sams­tag würde es in ei­ni­gen Orts­tei­len mit star­kem Ge­fälle so­wie auf den zahl­rei­chen nur grob geräum­ten Sei­ten­straßen in Det­mold mas­sive Ge­fah­ren für die be­tei­lig­ten Ju­gend­li­chen wie für die Lkw beim Ab­trans­port der Bäume ge­ben«, heißt es in ei­ner Pres­se­mit­tei­lung.

Aus­schlag­ge­bend seien Ab­sa­gen von ei­ni­gen Det­mol­der Fir­men am Don­ners­tag ge­we­sen, die für die Ak­tion ihre Fahr­zeuge zur Ver­fü­gung stel­len woll­ten. Das Or­ga­ni­sa­ti­ons­team des Ver­eins bit­tet die Det­mol­der Be­völ­ke­rung um Ver­ständ­nis. Da sich die Wit­te­rungs­ver­hält­nisse in den nächs­ten Ta­gen nicht durch­grei­fend än­dern wer­den, wird die Samm­lung nicht nach­ge­holt, son­dern fällt er­satz­los aus. Die Ent­sor­gung der Bäume muss da­her in Ei­gen­re­gie durch Klein­schnitt ü­ber die grüne Tonne er­fol­gen oder auch durch kos­ten­pflich­tige Ab­gabe als Grün­ab­fall an der De­po­nie Hell­siek in Mo­se­beck. Man­che Os­ter­feu­er­plätze neh­men an ei­ni­gen Sams­ta­gen auch Grün­schnitt und Weih­nachts­bäume an. Die Ver­an­stal­ter wei­sen dar­auf hin, dass be­reits draußen ab­ge­legte Weih­nachts­bäume bei zu er­war­ten­dem star­ken Wind am Sams­tag wie­der her­ein­zu­ho­len sind, um Fußgän­ger und Ver­kehr nicht zu ge­fähr­den.

vom 09.01.2010 | Ausgabe-Nr. 1B

Seite drucken Drucken  | Seite versenden Versenden

« weitere Artikel

Keine Zeitung erhalten