LIPPE aktuell - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Region Lippe

Sprung

Inhalt

Suchergebnisse

Es wurden 223 Artikel mit Ihren Suchkriterien gefunden.
« Suchoptionen verändern


30.01.2019: Alter ist die größte Gefahr, an Demenz zu erkranken
... ist es allerdings mehr; dann, wenn immer mehr vergessen und es irgendwann offentsichtlich wird, dass eine Form von Demenz ihr Gesicht zeigt. Bis zu dieser Erkenntnis ist es manchmal ein langer Weg. Weiter auf Seite 2 Demenz – oder besser ... weiterlesen »
30.01.2019: Pflegende Angehörige stoßen 
unweigerlich an die eigenen Grenzen
... Lemgo (nr). "Eines der größten Risiken, an Demenz zu erkranken, ist das Alter", sagt Sozialpädagogin Silke Schmidt vom Mehrgenerationenhaus in Lemgo. Es ist eine bloße ... weiterlesen »
30.01.2019: Demenz verstehen lernen
... Lemgo. Die Veränderung, die eine Demenzerkrankung mit sich bringt, ist für die Angehörigen oft schwer nachzuvollziehen. Wie soll man auf das veränderte Verhalten reagieren, wie den Alltag bewältigen? Wie findet ... weiterlesen »
02.01.2019: Pflege und Pflegebedürftigkeit
... nicht vergessen: Hilfen, Rechte und Ansprüche, ausländische Pflegekräfte: Chancen und Grenzen in Angehörigenpflege, Demenz verstehen: Veränderungen und Unterstützungsmöglichkeiten" behandelt. Interessenten können sich seit dem ... weiterlesen »
22.12.2018: Das Alter im Fokus
... Abenden und Samstagen setzten sich die Teilnehmer mit Themen wie Kommunikation, Veränderungen im Alter, Formen der Demenz und der Behinderung sowie rechtlichen Grundlagen auseinander. Ebenso standen rein praktische Seiten der Begleitung wie ... weiterlesen »
03.11.2018: Neuer Pflegekurs zum Thema Demenz
... bietet für Angehörige, Familien und interessierte Bürger über drei Abende einen kostenlosen Aufbaukurs zum Thema Demenz an. Hierbei werden neben der thematischen Auseinandersetzung mit dem Krankheitsbild, besonders der Umgang und die ... weiterlesen »
03.11.2018: Für pflegende Angehörige
... zu unterstützen, bietet die Kreissenioreneinrichtung Detmold die Selbsthilfegruppe für Angehörige von Menschen mit Demenz an. Das nächste Treffen der Selbsthilfegruppe findet am Montag, 5. November, um 19 Uhr in der Kreissenioreneinrichtung ... weiterlesen »
24.10.2018: Mitbestimmen trotz Entscheidungsunfähigkeit
... Gedanken über eine Vorsorgevollmacht machen. Diese greift dann, wenn man aufgrund bestimmter Krankheiten, wie etwa Demenz oder Alzheimer, geschäftsunfähig wird. Der Ambulante Hospiz- und Palliativ-Beratungsdienst Lippe e.V bietet darüber ... weiterlesen »
26.09.2018: Von der Direktorenvilla zum Seniorenzentrum
... Gerade in der Pflege habe die Entwicklung eine immer rasantere Fahrt aufgenommen, meinte er. Besonders Menschen mit Demenz bräuchten gute Betreuungsmöglichkeiten und eine angenehme Lebenssituation. Wellmann dankte Mitarbeitern und ... weiterlesen »
18.08.2018: Unterstützung von Menschen im Alter
... vermitteln ein vielfältiges Erfahrungswissen, um Menschen mit Behinderung, ältere und alte Menschen und Menschen mit Demenz im Alltag zu begleiten. Für das Abschlusszertifikat sind eine Teilnahme an allen Unterrichtseinheiten und ein ... weiterlesen »

Keine Zeitung erhalten