LIPPE aktuell - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Region Lippe

Sprung

Inhalt

» Detmold

SOS-Auszubildende im Kindergarten Vahlhausen

In der Weihnachtsbäckerei...

 

Det­mold. Am Ni­ko­laus­tag stat­te­ten acht Aus­zu­bil­dende des haus­wirt­schaft­li­chen Be­reichs des SOS-Be­rufs­aus­bil­dungs­zen­trums den Kin­dern des Kin­der­gar­tens Val­hau­sen, ei­ner Ein­rich­tung für be­hin­derte und nicht be­hin­derte Kin­der, einen Be­such ab. Sie wur­den schon mit Span­nung er­war­tet, denn das Tref­fen hatte einen An­lass, der Groß und Klein in der Vor­weih­nachts­zeit glei­cher­maßen be­geis­tert: das Plätz­chen­ba­cken!

Ei­lig wur­den die für Va­nil­le­kip­ferl und Co. not­wen­di­gen Zuta­ten aus Kis­ten und Ta­schen geräumt, um zunächst ge­mein­sam den Plätz­chen­teig an­zurühren. Mit den von den Aus­zu­bil­den­den lie­be­voll ge­stal­te­ten Pla­ka­ten, die mit we­nig Zah­len und vie­len Bil­dern kind­ge­recht die Zu­be­rei­tung er­klär­ten, war dies fast ein »Kin­der­spiel«. Zwei Löf­fel Milch, eine Tasse Mehl – das Ab­mes­sen der Zuta­ten nah­men die Kin­der mit sol­cher Be­geis­te­rung in die Hän­de, dass Er­zie­he­rin­nen und Aus­zu­bil­dende hoch­kon­zen­triert mit­zählen muss­ten, da­mit nicht ver­se­hent­lich ein Viel­fa­ches an Teig her­ge­stellt wur­de. Auch beim Kne­ten, Rol­len und Aus­ste­chen wa­ren alle Kin­der mit Feuerei­fer da­bei und leg­ten sich mäch­tig ins Zeug. Das ge­gen­sei­tige Ken­nen­ler­nen kam da­bei nicht zu kurz: Zwi­schen Ku­chen­rol­le, Back­blech und Förm­chen gab es ne­ben vie­len Fra­gen und Er­klärun­gen zum Ba­cken so­gar einen Hei­rats­an­trag für einen der Aus­zu­bil­den­den.

Auch, wenn ei­nige Plätz­chen sehr dun­kel ge­rie­ten, wa­ren sich alle Be­tei­lig­ten ei­nig: die Ak­tion war ein vol­ler Er­folg – Fort­set­zung un­be­dingt er­wünscht! Sei­tens der Kin­der gerne sehr bald, zum Ab­schied war die große Fra­ge: »­Kommt ihr nächste Wo­che wie­der­?«

vom 19.12.2007 | Ausgabe-Nr. 51A

Seite drucken Drucken  | Seite versenden Versenden

« weitere Artikel

Keine Zeitung erhalten