LIPPE aktuell - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Region Lippe

Sprung

Inhalt

» Kreis Lippe

Bilanzbuchhalter-Prüfung vor der IHK Lippe

Erfolgreich in die Zukunft

Kreis Lip­pe. Ge­prüfte Bi­lanz­buch­hal­ter sind ist in Un­ter­neh­men die Ex­per­ten, die mit dem In­stru­men­ta­rium des Fi­nanz- und Rech­nungs­we­sens ver­traut sind und es zur Auf­ga­ben­er­fül­len op­ti­mal ein­set­zen kön­nen. Sie be­herr­schen nicht nur die Rech­nungs­le­gung durch Han­dels- und Steu­er­bi­lanz, son­dern auch die Kos­ten- und Leis­tungs­rech­nung und kön­nen das Zah­len­werk für die Pla­nungs- und Kon­troll­ent­schei­dun­gen des Ma­na­ge­ments aus­wer­ten. Zu ih­ren Auf­ga­ben gehört es, der Un­ter­neh­mens­führung maß­geb­li­che be­trieb­li­che Kenn­zah­len schnell und ex­akt zu lie­fern. Vor dem Prü­fungs­aus­schuss der IHK Lippe zu Det­mold leg­ten jetzt Katja Han­ning, Sven Heißen­berg, Ka­trin Koch, Ma­nuela Kre­ie, Pe­ter Lö­se­ke, Ste­pha­nie Mei­er, Tanja Schmidt­meier und Peggy Stoll­berg die an­spruchs­volle Prü­fung zum Bi­lanz­buch­hal­ter ab.

Nach ei­nem be­rufs­be­glei­ten­den Stu­dium von etwa zwei Jah­ren mit ü­ber 750 Un­ter­richts­stun­den wur­den die Fächer Buch­führung und Buch­hal­tungs­or­ga­ni­sa­tion, ein­sch­ließ­lich Jah­res­ab­schluss und Jah­res­ab­schluss­ana­ly­se, Steu­er­recht und be­trieb­li­che Steu­er­leh­re, Kos­ten- und Leis­tungs­rech­nung und Fi­nanz­wirt­schaft der Un­ter­neh­mung aus­führ­lich ge­prüft.

vom 12.12.2007 | Ausgabe-Nr. 50A

Seite drucken Drucken  | Seite versenden Versenden

« weitere Artikel

Keine Zeitung erhalten