LIPPE aktuell - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Region Lippe

Sprung

Inhalt

» Kreis Lippe

Weitere Einbrüche

Computer erbeutet

La­ge. Er­neut sind der Po­li­zei zwei Woh­nungs­brüche und ein Büro­ein­bruch an­ge­zeigt wor­den.

Im Laufe der ver­gan­ge­nen sie­ben Tage dran­gen Ein­bre­cher in die Räume ei­ner schu­li­schen Ein­rich­tung »Am Dra­wen Hof« ein und stahlen einen Com­pu­ter­bild­schirm, di­verse Netz­werk-Hard­ware so­wie einen Dru­cker und ein Fa­x­gerät.

In der Nacht zum Diens­tag dran­gen Täter in eine Woh­nung ei­nes Mehr­fa­mi­li­en­hau­ses an der Bergstraße ein und durch­wühl­ten die Räu­me. Die Beute steht in die­sem Fall noch nicht fest.

Sch­ließ­lich stie­gen Ein­bre­cher am Diens­tag zwi­schen 10 Uhr und 13.30 Uhr in die Woh­nung ei­nes Hau­ses an der Brei­ten­hei­der Straße ein und stahlen einen zwei­stel­li­gen Bar­geld­be­trag.

Hin­weise zu al­len drei Ta­ten neh­men das Kri­mi­nal­kom­missa­riat Lage un­ter 05232 / 95950 und das Kri­mi­nal­kom­missa­riat 21 in Det­mold un­ter 05231 / 6090 ent­ge­gen.

vom 18.07.2009 | Ausgabe-Nr. 29B

Seite drucken Drucken  | Seite versenden Versenden

« weitere Artikel

Keine Zeitung erhalten