LIPPE aktuell - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Region Lippe

Sprung

Inhalt

» Bad Salzuflen

Buchvorstellung mit Lesung in der Gelben Schule

Die Salzufler Familie Krecke

Bad Sal­zu­flen. Am Mitt­wo­ch, 28. No­vem­ber, wird Dr. Ste­fan Wie­se­kop­sie­ker um 19.30 Uhr aus der Buch­neu­er­schei­nung »­Ge­lieb­tes Sal­zu­flen. Er­in­ne­run­gen der Fa­mi­lie Kre­cke an ihre Hei­mat­stadt« le­sen. Ver­an­stal­tungs­ort ist der Große Saal der Gel­ben Schu­le, Mar­tin-Lu­ther-Straße 2.

Seit Mitte des 18. Jahr­hun­derts prägte die Fa­mi­lie Kre­cke ü­ber einen lan­gen Zeit­raum das lip­pi­sche Sal­zu­flen in wirt­schaft­li­cher, po­li­ti­scher und kul­tu­rel­ler Hin­sicht mit – heute sind da­von al­len­falls noch Spu­ren zu ent­de­cken. Das Buch prä­sen­tiert acht Er­in­ne­rungs­texte ein­zel­ner »K­re­cken« an ihre Stadt – ver­fasst zwi­schen 1927 und 1967 – und ver­deut­licht die viel­fäl­ti­gen Be­zie­hun­gen zwi­schen der weit­ver­zweig­ten Fa­mi­lie und der al­ten Sa­li­nen­stadt.

Da­bei ent­führen sechs Au­to­ren in ein schon vor Zei­ten un­ter­ge­gan­ge­nes Sal­zu­flen und er­we­cken die al­ten Fa­mi­lien mit ih­ren Häu­sern und Ge­schäf­ten, die zahl­rei­chen Feste und Fei­ern, die längst in Ver­ges­sen­heit ge­ra­te­nen Kin­der­spiele und Un­ter­neh­mun­gen in die Um­ge­bung zu neuem Le­ben.

vom 28.11.2007 | Ausgabe-Nr. 48A

Seite drucken Drucken  | Seite versenden Versenden

« weitere Artikel

Keine Zeitung erhalten