LIPPE aktuell - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Region Lippe

Sprung

Inhalt

» Bad Salzuflen

Neuwahlen bei der CDU in Schötmar

Vorstand im Amt bestätigt

 

Bad Sal­zu­flen-Schöt­mar. Ganz im Zei­chen ak­tu­el­ler The­men stand die Mit­glie­der­ver­samm­lung der CDU Orts­union Schöt­mar/Ehr­sen-Bre­den. Ne­ben den Ent­wick­lun­gen am Be­gahü­gel und im Staats­bad setz­ten sich die Mit­glie­der bei ih­rer Ver­samm­lung im Ho­tel »­Korff« auch be­son­ders für die Ju­gend ein. Par­al­lel dazu stan­den Neu­wah­len auf dem Pro­gramm: Al­ter und neuer Vor­sit­zen­der ist Mi­chael Hin­ke.

Kom­plet­tiert wird der Vor­stand mit den stell­ver­tre­ten­den Vor­sit­zen­den Cars­ten Schwarze und Klaus-Pe­ter Wind, dem Schrift­füh­rer Pe­ter von Low­t­zow und Bei­sit­zer Mi­chael Rich­ter. Ur­sula Ke­witz gehört auf ei­ge­nem Wunsch nicht mehr dem Vor­stand an, ein Ent­schluss, den Mi­chael Hinke be­dau­er­te: »Wir be­dan­ken uns bei Ur­sula Ke­witz für ihr treues En­ga­ge­ment und freuen uns, dass sie uns als ak­ti­ves Mit­glied er­hal­ten bleib­t«. Ein Dank, dem sich auch der CDU-Stadt­ver­bands­vor­sit­zende Vol­ker Heu­win­kel an­schloss, der die Wahl lei­te­te.

­Die im Pla­nungs­aus­schuss vor­ge­stellte neue mög­li­che Ver­kehrs­pla­nung am Be­gahü­gel wurde von den Mit­glie­dern in­ten­siv dis­ku­tiert. »Wich­tig ist, dass sich am Be­gahü­gel et­was tut – das ist für die Ent­wick­lung in Schöt­mar nach wie vor der wich­tigste Punk­t«, fasste Mi­chael Hinke die Dis­kus­sion zu­sam­men.

vom 28.11.2007 | Ausgabe-Nr. 48A

Seite drucken Drucken  | Seite versenden Versenden

« weitere Artikel

Keine Zeitung erhalten