LIPPE aktuell - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Region Lippe

Sprung

Inhalt

» Augustdorf

Erste Früchte des Projekts zwischen GNS und Hauptschule:

Schüler sind fit in der Gartenarbeit

 

Au­gust­dorf. Die orts­ansäs­sige Erich Käst­ner-Schule (EKS) hat mit der Ge­mein­schaft Na­tur­schutz Senne (GNS) eine Ko­ope­ra­tion ge­schlos­sen (Lippe ak­tu­ell be­rich­te­te). Da­mit diese Ko­ope­ra­tion nicht zu ei­nem Pa­pier­ti­ger wird, ha­ben sich die Schü­ler der Klasse 6a mit ih­ren Leh­rern auf­ge­macht, um auf dem Gelände der GNS einen Bau­ern­gar­ten an­zu­le­gen. Für die­sen Gar­ten war aber erst ein­mal der Haus­meis­ter der EKS ge­fragt, denn ohne die un­er­müd­li­che Ar­beit von Herrn Gos­sen wäre al­les in den An­fän­gen ste­cken­ge­blie­ben. Er fräste den Bo­den un­ter, während die ers­ten Schü­ler mit dem Pflan­zen von Bäu­men und Sträu­chern be­schäf­tigt wa­ren. An­dere be­rei­te­ten di­verse Dinge für ein Hü­gel­beet vor. Mehr als fünf Stun­den wurde ge­ra­ckert und ge­wer­kelt, dann er­folgte der Schluss­punkt. Eine rie­sige Fläche, mehr als 400 Qua­drat­me­ter war vor­be­rei­tet wor­den, die in den nächs­ten Wo­chen wei­ter­be­ar­bei­tet wird, so­lange das Wet­ter es zulässt. Frau Kie­ker von der GNS und Lenn­art, der Zi­vi, wie­sen alle ein und hal­fen tat­kräf­tig mit. Am Schluss wa­ren alle nicht nur ge­schafft, son­dern auch ver­wun­dert, was sie mit ih­rer Kraft ge­mein­sam ge­schafft ha­ben. Ul­rich Schrei­ber, der Leh­rer der Klasse 6a war mehr als zu­frie­den und meinte mit sei­nem Kol­le­gen Da­niel Schön­feld, dass ge­rade das ein wich­ti­ges Ziel sei. »­Die­ses Zu­sam­men­ar­bei­ten schafft einen Team­geist, der die Klasse in­ten­siv zu­sam­menschweißt und vor­an­bringt. Ge­rade darum sind sol­che Pro­jekte so wich­tig.«

vom 28.11.2007 | Ausgabe-Nr. 48A

Seite drucken Drucken  | Seite versenden Versenden

« weitere Artikel

Keine Zeitung erhalten