LIPPE aktuell - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Region Lippe

Sprung

Inhalt

» Barntrup

Zeugen gesucht

Barn­trup. Am ver­gan­ge­nen Wo­chen­ende ver­üb­ten Un­be­kannte meh­rere schwere Sach­be­schä­di­gun­gen und Ein­brüche an der Haupt­schule Barn­trup-Dören­trup und der Von-Haxt­hau­sen-Turn­halle in Barn­trup. Am Sams­tag, 7. März, fand zeit­gleich eine Wohl­tätig­keits­ver­an­stal­tung in der Aula des Städ­ti­schen Gym­na­si­ums Barn­trup statt. Die Aus­rich­ter und Be­su­cher die­ser Ver­an­stal­tung wer­den be­son­ders um die Mit­hilfe zur Auf­klärung die­ser Straf­ta­ten ge­be­ten. Für sach­dien­li­che Hin­wei­se, die zu Er­grei­fung der Täter führen, setzt die Stadt Barn­trup eine Be­loh­nung in Höhe von 1.000 Euro aus. Hin­weise bitte an die Stadt Barn­trup, Te­le­fon 05263-409-141 oder an das Kri­mi­nal­kom­missa­riat in Lemgo un­ter Te­le­fon 05261-9330.

vom 14.03.2009 | Ausgabe-Nr. 11B

Seite drucken Drucken  | Seite versenden Versenden

« weitere Artikel

Keine Zeitung erhalten