LIPPE aktuell - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Region Lippe

Sprung

Inhalt

» Lügde

Kabarettistin Lioba Albus am 25. Oktober im Lügder Klostersaal

...über Liebe, Lust und Lustverlust

 

Lügde (af­k). Lioba Al­bus und ihr an­de­res Ich, die dau­er­be­wellte Mia Mit­tel­köt­ter, sind eine Un­ter­hal­tungs­bank, ganz un­ab­hän­gig von je­der Hu­mor­kurs­schwan­kung. Diese starke Dame wünscht sich das Pu­bli­kum im­mer wie­der, denn sie legt gran­diose Shows hin, in de­nen sie die für sich ge­fun­dene Wahr­heit ü­ber das Le­ben, die Män­ner und die Welt im all­ge­mei­nen zum Bes­ten gibt. Am 25. Ok­to­ber zeigt sie ihr Pro­gramm »­Mit heißem Her­zen – ü­ber Lie­be, Lust und Lust­ver­lust«. Die Liebe ist schon ein selt­sa­mes Spiel. Ein Spiel, in dem je­der die Re­geln zu ken­nen glaubt und doch er­ken­nen muss: Für Lie­bes­kum­mer ist man nie zu alt! Denn das Ka­rus­sell der Liebe dreht sich schnell. Da wähnt man sich si­cher auf ei­nem Le­ben­splätz­chen und rutscht un­ver­se­hens aus der Kur­ve. Eh man sich ver­sieht, passt der Haustür­schlüs­sel nicht mehr zum Schloss. Und wie­der ist man auf der Su­che nach et­was, nach je­man­dem oder nach sich selbst.

Als un­er­schüt­ter­li­cher Lie­bescoach steht Lioba Al­bus den Men­schen in die­sen ver­wir­ren­den Zei­ten zur Sei­te. Mit heißem Her­zen und kühlem Kopf greift sie mit sor­tie­ren­der Hand mit­ten hin­ein ins pralle Lie­bes­le­ben. Da­bei wird sie wie im­mer von ih­rem Al­ter Ego Mia Mit­tel­köt­ter be­glei­tet, der sau­er­län­di­schen Fach­frau für hu­mor­volle Ü­ber­le­bens­stra­te­gien. Im­mer nach der De­vi­se: »­Nichts ist so bestän­dig wie der Wan­del« zeigt Lioba Al­bus eine tem­po­rei­che Num­mern­re­vue, in der sie be­weist, dass man auch herz­lich ü­ber die The­men la­chen kann, die ei­nem wirk­lich am Her­zen lie­gen. Kar­ten gibt es an al­len be­kann­ten Vor­ver­kaufs­stel­len der Reihe »­Kul­tur im Klos­ter« und im In­ter­net ü­ber ww­w.­kul­tu­rim­klos­ter.­de.

vom 18.10.2008 | Ausgabe-Nr. 42B

Seite drucken Drucken  | Seite versenden Versenden

« weitere Artikel

Keine Zeitung erhalten