LIPPE aktuell - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Region Lippe

Sprung

Inhalt

» Lemgo

Mobile Modell-Eisenbahn auf dem Regenstorplatz

Erlebnis für Augen und Ohren

Lem­go. In ü­ber zehn Jah­ren ha­ben Ra­mona und Mi­chael Fri­cken­schmidt aus Os­na­brück auf 22 Qua­drat­me­tern eine ganz be­son­dere Phan­ta­sie­land­schaft in ih­rem Spe­zial-Vor­führ­wa­geen auf­ge­baut. 45 Trans­for­ma­to­ren, 72 Schalt­glei­se, 130 Me­ter Schie­nen und 5 Ki­lo­me­ter ver­legte Ka­bel sind nötig, um die 16 in­ter­na­tio­na­len Güter- und Per­so­nenzüge und ICEs an­zu­trei­ben. 3.500 Fi­gu­ren – von Men­schen und Pfer­den bis hin zu Stör­chen und En­ten – be­völ­kern die Mi­nia­tur­welt im Maß­stab von 1:87. Ü­ber 500 Kraft­fahr­zeuge al­ler Art be­le­ben das Straßen­bild. Hohe Ge­bir­ge, Steil­päs­se, 25 Brü­cken und ü­ber 900 Lam­pen, die bei Nacht leuch­ten, be­le­ben die Sze­ne­rie.

Die als Lehr­schau an­er­kannte Mo­dell-Ei­sen­bahn ver­ei­nigt Ver­gan­gen­heit, Ge­gen­wart und Zu­kunft – von der Dampf­lok hin zu mo­der­nen Hoch­ge­schwin­dig­keits­zü­gen. Die Prä­sen­ta­tion fin­det auf Au­gen­höhe für Kin­der statt und wird mit ei­ner Ori­gi­nal-Ton­ku­lisse aus dem Bahn­be­trieb un­ter­malt. Je­des De­tail der An­lage wird ana­log zum Hör­spiel in Be­trieb ge­nom­men. Die »­größte trans­por­ta­ble Mo­dell-Ei­sen­bahn« des »kleins­ten Mo­dell-Clubs« ist noch heute und am mor­gi­gen Sonn­tag, 4. No­vem­ber, je­weils von 10 bis 12 und von 14 bis 18 Uhr auf dem Re­gen­stor­platz zu be­stau­nen.

vom 03.11.2007 | Ausgabe-Nr. 44B

Seite drucken Drucken  | Seite versenden Versenden

« weitere Artikel

Keine Zeitung erhalten