LIPPE aktuell - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Region Lippe

Sprung

Inhalt

» Bad Salzuflen

Parken am "Roseneck" Mit Bier und Brezeln

Bad Sal­zu­flen. Auf den Park­plät­zen im Be­reich des Park­plat­zes "Ro­se­n­eck" an der So­phien­straße in Bad Sal­zu­flen gilt ein neuer Ge­bühren­ta­rif. Von Mon­tag bis Sonn­tags kann auf dem Park­platz für eine Ge­bühr von 1 Euro 24 Stun­den lang ge­parkt wer­den. Die­ser Euro stellt auch die Min­dest­ge­bühr für je­den Park­vor­gang dar. Die Höchst­park­dauer be­trägt sie­ben Tage (7 Eu­ro). Auf dem Park­platz ste­hen ins­ge­samt 98 PKW-Park­plätze zur Ver­fü­gung. Das Par­ken für Busse bleibt wei­ter­hin kos­ten­frei. "­Die Ge­bührenän­de­rung geht zurück auf einen Be­schluss des Pla­nungs- und Stadt­ent­wick­lungs­aus­schus­ses", er­läu­tert die Stadt Bad Sal­zu­flen in ei­ner Pres­se­no­tiz. (LMH) Bad Sal­zu­flen. Das Awo-Se­nio­ren­zen­trum Fei­er­abend­haus fei­ert Ok­to­ber­fest: In zünf­ti­gen Le­der­ho­sen bei Bre­zeln und Bier gibt es am Sams­tag, 26. Ok­to­ber eine "­Mords­gau­di" mit Li­ve­mu­sik des Duos "Udo Brün­trup & Co." für Se­nio­ren und alle in­ter­es­sier­ten Gäs­te. Los geht es um 16 Uhr im Kaf­feestüb­chen "­Jo­han­na". Der Ein­tritt ist frei. (LMH)

vom 23.10.2019 | Ausgabe-Nr. 43A

Seite drucken Drucken  | Seite versenden Versenden

« weitere Artikel

Keine Zeitung erhalten