LIPPE aktuell - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Region Lippe

Sprung

Inhalt

» Kultur

Ein "Best of" zur Jubiläums-Ausgabe

10. Lippe Open Air und Mallorca meets Ibiza Anfang August in Lemgo

Mandowar waren 2018 beim Lippe Open Air dabei und sind auch dieses Mal am Start.     Foto: Alexander Wegner

Man­do­war wa­ren 2018 beim Lippe Open Air da­bei und sind auch die­ses Mal am Start. Fo­to: Alex­an­der Weg­ner

Als Ge­schenk gibt es am Sams­tag, 3. Au­gust, die bes­ten Bands der bis­he­ri­gen Aus­ga­ben kom­pri­miert an ei­nem Abend. Bei so viel Glanz und Glo­ria will auch der zweite Teil des Kult-Events nicht zurück­ste­hen. Wenn es am Frei­tag, 2. Au­gust, wie­der heißt "­Mal­lorca meets Ibi­za", flie­gen ei­nige Sze­ne­größen di­rekt von den Ur­laubs­in­seln ein – zur Ju­biläums­aus­gabe so­gar ein Star-Trio.

An­ge­sichts die­ses Line-Ups und ein ent­spre­chen­des Ge­burts­tags­wet­ter vor­aus­ge­setzt, scheint ein neuer Zu­schau­er­re­kord rea­lis­tisch. Mi­chael "­Mi­no" Nol­ting, der an der Spitze der 200 eh­ren­amt­li­chen Hel­fer steht, rät da­her auch un­be­dingt, den Vor­ver­kauf zu nut­zen – vor al­lem für die Frei­tagspar­ty. Je­weils 3.000 Men­schen dür­fen laut Si­cher­heits­kon­zept auf das Fes­ti­val­gelände hin­ter dem In­dus­trie­ge­biet West in Lie­me. Be­reits im ver­gan­ge­nen Jahr sei man am Frei­tag quasi aus­ver­kauft ge­we­sen. "­Die ,Mal­lorca meets Ibiza-Party ist zu­letzt rich­tig durch die De­cke ge­gan­gen", geht Mi­chael Nol­ting das Herz auf, wenn er ü­ber sein "­Ba­by­" re­det. Kein Wun­der – trägt der Lem­goer doch als "DJ Mi­no" einen Teil zum mu­si­ka­li­schen Pro­gramm bei und darf da­bei selbst die für Lippe ein­ma­lige At­mo­s­phäre in tie­fen Zü­gen auf der Bühne in­ha­lie­ren. Für den Frei­tag hat Nol­ting seine Kon­takte in der eu­ropäi­schen DJ-Szene voll aus­ge­spielt. So dürfte der Name To­pic vie­len Mu­sik­fans spätes­tens seit sei­nem To­phit "Ho­me" mit Nico San­tos ein Be­griff sein. Auch Niels van Gogh ist nor­ma­ler­weise auf den ganz großen Fes­ti­vals der Szene zu Hau­se. Drit­ter im Star-Trio ist Mas­hup-Ger­ma­ny. Bis diese Dance-Acts den Ibiza-Part krö­nen, gibt es zu Be­ginn des Abends und der Nacht wie ge­wohnt die Par­ty­welle im Mal­lorca-Sty­le. Hier sor­gen ne­ben Gäs­ten von der Ba­lea­ren­in­sel wie Isi Glück oder Ikke Hüft­gold wie­der die bes­ten DJs aus der Re­gion für Stim­mung. Am Sams­tag ge­ben sich die er­folg­reichs­ten Bands von Lippe Open Air ein Stell­dich­ein. Head­li­ner am ro­cki­gen Sams­tag ist John Di­va. Ein wei­te­res High­light sind "HE­ROcks" mit der Front­frau von Lu­xus­lärm. Außer­dem da­bei sind The Mo­no­types, Man­do­war, Caught In­die Act, Beat Knights, Küp­pers, Beck´s und Brink­hoff´s und die Van­tas­ten. Neu sind "­Soul Cry­ing Out" aus Lem­go, die dies­mal die Nach­wuchs­band-Wild­card be­kom­men. Die Ver­an­stal­tung "­Mal­lorca meets Ibi­za" (am Frei­tag) be­ginnt um 17 Uhr, das "Lippe Open Air – zehn Jah­re" (am Sams­tag) um 15 Uhr. Die Tickets sind im Vor­ver­kauf für je­weils 10 Euro pro Tag und Per­son zu ha­ben. Vor Ort kos­tet der Ein­tritt 15 Eu­ro. Die Vor­ver­kaufs­stel­len: Bä­cke­rei Bra­ke­mei­er, Os­ter­feld 3 und Bie­le­fel­der Str. 157 in Lem­go; Das Blaue Blatt, Kren­tru­per Str. 22 in Leo­polds­höhe; Her­mann’s Club, Ernst-Hil­ker-Straße 18 in Det­mold. Alle In­fos zu Bands, Zei­ten und Vor­ver­kauf un­ter "ww­w.lippe-open-air.­de".

vom 27.07.2019 | Ausgabe-Nr. 30B

Seite drucken Drucken  | Seite versenden Versenden

« weitere Artikel

Keine Zeitung erhalten