LIPPE aktuell - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Region Lippe

Sprung

Inhalt

» Detmold

Blut spenden

Det­mold-Pi­vits­hei­de. Der DRK-Orts­ver­ein Au­gust­dorf ruft auf zur Blut­spende für Don­ners­tag, 11. Ju­li, von 16 bis 19.30 Uhr, im Ge­mein­de­haus der ev. ref. Kir­chen­ge­meinde in der Al­bert-Schweit­zer Straße 78. Blut­spen­den ist vom 18. bis zum 71. Le­bens­jahr und äl­ter mög­lich, Neu­s­pen­der dürf­ten höchs­tens 59 Jahre sein, teilt das DRK mit. Wer we­ni­ger als 50 Ki­lo­gramm wiegt, sollte kein Blut spen­den. Frauen dür­fen vier, Män­ner sechs so­ge­nannte Voll­blut­spen­den im Jahr leis­ten. Zwi­schen zwei Ter­mi­nen müs­sen min­des­tens 56 Tage Ab­stand lie­gen, der Re­gel­ab­stand be­trage 80 Ta­ge. Mit­zu­brin­gen sind der Per­so­nal­aus­weis und, falls schon vor­han­den, der Spen­den­aus­weis. Eine Blut­spende dau­ert eine bis an­dert­halb Stun­den, da­bei wer­den fünf "­Sta­tio­nen" durch­lau­fen: Da­ten­er­fas­sung, Be­ra­tungs­ge­spräch beim Blut­spen­de­arzt, Tem­pe­ra­tur­mes­sung und Blut­kon­trol­le, Blutent­nahme und Nach­sorge im Ru­he­raum. An­sch­ließend gibt es einen Im­biss. Wei­tere In­fos un­ter der ge­bühren­freien Hot­line 0800 11 949 11.

vom 10.07.2019 | Ausgabe-Nr. 28A

Seite drucken Drucken  | Seite versenden Versenden

« weitere Artikel

Keine Zeitung erhalten