LIPPE aktuell - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Region Lippe

Sprung

Inhalt

» Kreis Lippe

Start in die Rente meistern

Kreis Lip­pe. "Wie man ins Be­rufs­le­ben ein­steigt, sagt ei­nem je­der, wie man da wie­der her­aus­kommt, kei­ner"– un­ter die­sem Motto ver­an­stal­tet die In­itia­tive "im­pulse 50+" einen Work­shop für Men­schen, die noch we­nige Jahre be­rufs­tätig sind, kurz vor dem Ü­ber­gang in die Rente ste­hen oder seit kur­zem in Rente sind. Da­bei geht es um eine Rück­schau auf die bis­he­rige Be­rufs- und Le­bens­zeit, eine ge­gen­wär­tige Stand­ort­be­stim­mung und Pläne für die Zu­kunft.  Der Work­shop fin­det am Frei­tag, 28. Ju­ni, von 15 bis 18.30 Uhr und am Sams­tag, 29. Ju­ni, von 9 bis 18.30 Uhr in Dören­trup statt und kos­tet 80 Eu­ro. Ei­nige Ar­beit­neh­mer ü­ber­neh­men die Kos­ten teil­weise oder ganz im Rah­men von Fort- und Wei­ter­bil­dungs­an­ge­bo­ten. An­mel­dung bis zum 15. Juni un­ter (0 52 31) 62 47 90 oder per E-Mail an b.kloeck­ner@­kreis-lip­pe.­de.

vom 12.06.2019 | Ausgabe-Nr. 24A

Seite drucken Drucken  | Seite versenden Versenden

« weitere Artikel

Keine Zeitung erhalten