LIPPE aktuell - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Region Lippe

Sprung

Inhalt

» Oerlinghausen

Radler können wieder Kilometer sammeln

Am 25. Mai startet die Aktion Stadtradeln 2019

Foto: Andreas Hermsdorf / pixelio.de

Fo­to: An­dreas Herms­dorf / pi­xe­lio.de

Die Ge­meinde möchte ihr tol­les Vor­jah­res­er­geb­nis mit ü­ber 86.000 ge­fah­re­nen Rad­ki­lo­me­tern in 2019 noch top­pen. Da­bei zählt je­der Ki­lo­me­ter, egal ob es sich um die Frei­zeit­fahrt, die Fahrt zur Ar­beit oder auch die Rad­tour im Ur­laub han­del­t. 

Teil­neh­men kön­nen Ein­zel­fah­rer, Grup­pen, Fir­men, Ver­eine oder Schul­klas­sen, die Lust am Rad­fah­ren ha­ben und et­was für den Kli­ma­schutz und die ei­gene Fit­ness und Ge­sund­heit tun möch­ten. Es muss nur eine Re­gis­trie­rung bei der In­itia­tive Stadt­ra­deln er­fol­gen. In­fos gibt es on­line un­ter "ww­w.­stadt­ra­deln.­de" und bei Rei­ner Loer von der Ge­meinde Leo­polds­höhe un­ter (05208) 991-271o­der via E-Mail an "r.loer@leo­polds­hoe­he.­de". Die Er­fas­sung der ge­ra­del­ten Ki­lo­me­ter er­folgt dann on­line ü­ber die Stadt­ra­del-Sei­te, ist aber auch ma­nu­ell mög­lich. Die Er­fas­sungs­bö­gen sind im Bür­ger­büro er­hält­lich. Es gibt auch wie­der eine Ver­lo­sung für alle Teil­neh­mer, die im Ak­ti­ons­zeit­raum min­des­tens 60 Ki­lo­me­ter mit dem Fahr­rad zurück­ge­legt ha­ben. Zu ge­win­nen gibt es un­ter an­de­rem ein Well­ness­wo­chen­ende für zwei Per­so­nen und einen Gut­schein für ein Smart­pho­ne. Zum Start am 25. Mai ma­chen sich Rad­ler aus ganz Lippe auf den Weg zur Auf­takt­ver­an­stal­tung in Lage gibt. Auch die Ge­meinde Leo­polds­höhe bie­tet an die­sem Tag eine ge­führte Rad­tour in die Zucker­stadt an. Start ist um 11.30 Uhr am Markt­platz. Die Stadt­ra­del-Or­ga­ni­sa­to­ren in Leo­polds­höhe wer­den nach der Auf­takt-Fahrt im Ver­an­stal­tungs­zeit­raum bis zum 14. Juni noch wei­tere in­ter­essante Tou­ren an­bie­ten.

vom 11.05.2019 | Ausgabe-Nr. 19B

Seite drucken Drucken  | Seite versenden Versenden

« weitere Artikel

Keine Zeitung erhalten