LIPPE aktuell - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Region Lippe

Sprung

Inhalt

» Kreis Lippe

Heimatbund macht Lust aufs Wandern

Der Auftakt: Los geht es am Sonntag, 14. April, mit der Wanderung "Auf alten Handelswegen um Schlangen und Oesterholz"

Ge­rade hat die Fach­stelle Wan­dern im Hei­mat­bund ein ak­tu­el­les Wan­der­pro­gramm her­aus­ge­bracht, das zu ge­führ­ten Wan­de­run­gen in ganz Lippe ein­lädt. Die neue Dreier-Spitze der Fach­stelle Wan­dern mit Adolf Na­gel und sei­nen bei­den Stell­ver­tre­tern Klaus und Olaf Biere hat das ab­wechs­lungs­rei­che Pro­gramm auf die Beine ge­stellt. "Wir ma­chen in die­sem Jahr Sta­tion im Ex­ter­tal, in Barn­trup, in Horn-Bad Mein­berg, Schlan­gen, Det­mold und Oer­ling­hau­sen", so Na­gel. Die Stre­cken seien sechs bis zehn Ki­lo­me­ter lang und gut zu schaf­fen. "­Die für Fa­mi­lien ge­eig­ne­ten Wan­de­run­gen sind zu­sätz­lich mit ei­nem Fa­mi­li­en­logo ge­kenn­zeich­net", er­läu­tert Olaf Biere das Kon­zept der Tou­ren für alle Al­ters- und Kon­di­ti­ons­stu­fen. Hei­mat­bund-Vor­sit­zen­der Dr. Al­bert Hü­ser und Ge­schäfts­füh­re­rin Yvonne Hueb­ner freuen sich ü­ber den Ein­satz: "Jede ein­zelne Wan­de­rung ist loh­nens­wert. Es ist ein at­trak­ti­ves Wan­der­pro­gramm für das ganze Ka­len­der­jahr ent­stan­den", stellt Hü­ser fest. Der Auf­takt: Los geht es am Sonn­tag, 14. April, mit der Wan­de­rung "Auf al­ten Han­dels­we­gen um Schlan­gen und Oes­ter­holz". Treff­punkt ist um 10 Uhr am Kreuz­krug 1 in Schlan­gen. Für die 10 Ki­lo­me­ter lange Wan­de­rung sind 3,5 Stun­den ein­ge­plant und sie ist leicht zu schaf­fen. Als Wan­der­füh­rer wird Adolf Na­gel diese "Reise in die Ver­gan­gen­heit" be­glei­ten und Ge­schicht­li­ches erör­tern. Die wei­te­ren Sta­tio­nen: 5. Mai, Wan­dern, Ei­sen­bahn­fah­ren und Kul­tur im Ex­ter­tal/­Barn­trup; 15. Mai, Abend­spa­zier­gang im Vil­len­vier­tel in Det­mold; 30. Mai, Stern­wan­de­rung zur Ju­gend­her­berge Det­mold-Hid­de­sen; 14. Ju­li, Moor­tour in Bad Mein­berg; 11. Au­gust, Och­sen­tour in Oer­ling­hau­sen; 8. Sep­tem­ber, am Tag des of­fe­nen Denk­mals zur Fal­ken­burg Ber­le­beck. Am 30. Sep­tem­ber star­tet die Ex­ter­ta­ler Wan­der­wo­che mit Ta­ges­stre­cken zwi­schen 12 und 17 Ki­lo­me­tern. Den Ab­schluss bil­det am 13. Ok­to­ber der "Pi­vit­ker Was­ser­weg" am Don­oper Teich in Det­mold-Hid­de­sen. Ab so­fort ist der Flyer des Hei­mat­bun­des auch un­ter "ww­w.lip­pi­scher-hei­mat­bun­d.­de" zu fin­den. In ge­druck­ter Form gibt es ihn bei den Orts­ver­ei­nen und in der Ge­schäfts­stelle des Hei­mat­bun­des im Kreis­haus in Det­mold. Kon­takt und wei­tere In­for­ma­tio­nen: Lip­pi­scher Hei­mat­bund e.V., Ge­schäfts­stelle im Kreis­haus, Fe­lix-Fe­chen­bach-Str. 5, 32756 Det­mold, Te­le­fon: 05231/6279-11, Mail: HY­PER­LINK "­mail­to:­in­fo@lip­pi­scher-hei­mat­bun­d.­de"­in­fo@lip­pi­scher-hei­mat­bun­d.­de, In­ter­net: HY­PER­LINK "htt­p://ww­w.lip­pi­scher-hei­mat­bun­d.­de/"ww­w.lip­pi­scher-hei­mat­bun­d.de

vom 17.04.2019 | Ausgabe-Nr. 16A

Seite drucken Drucken  | Seite versenden Versenden

« weitere Artikel

Keine Zeitung erhalten