LIPPE aktuell - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Region Lippe

Sprung

Inhalt

» Kreis Lippe

Bürgerreise ins Baltikum

Kreis Lip­pe. Als ein Zei­chen der Ver­bun­den­heit zu Ost­eu­ropa schloss der Kreis Lippe vor drei Jahr­zehn­ten einen Part­ner­schafts­ver­trag mit der li­taui­schen Stadt Kau­n­as. In der Fol­ge­zeit ent­wi­ckelte sich ein re­ger Aus­tausch und es ent­stan­den enge Be­zie­hun­gen zwi­schen In­sti­tu­tio­nen, Ver­ei­nen und Schu­len. Im Sep­tem­ber soll nun das 30-jäh­rige Ju­biläum in Kau­nas ge­fei­ert wer­den. Bei ei­ner erst­ma­lig statt­fin­den­den Bür­ger- und Ju­biläums­fahrt vom 19. bis 26. Sep­tem­ber ha­ben die Teil­neh­mer die Mög­lich­keit, die lip­pi­sche Part­ner­stadt und Eu­ropäi­sche Kul­tur­haupt­stadt von 2022 ken­nen­zu­ler­nen. Da­ne­ben steht ein Be­such in Vil­ni­us, Riga und der Ku­ri­schen Neh­rung auf dem Rei­se­plan. Für wei­tere In­for­ma­tio­nen zur Reise und der Part­ner­stadt steht Bernd-Hein­rich Korte un­ter (05231) 624560 oder un­ter "b.h.­kor­te@­kreis-lip­pe.­de" zur Ver­fü­gung.

vom 09.03.2019 | Ausgabe-Nr. 10B

Seite drucken Drucken  | Seite versenden Versenden

« weitere Artikel

Keine Zeitung erhalten