LIPPE aktuell - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Region Lippe

Sprung

Inhalt

» Lage

Die Rosinen 
herauspicken

Erlös geht an das Frauenhaus Lippe

 

Lage (k­m). Als An­nette Diek­mann kürz­lich im Markt­kauf Lage Pi­ckert für den gu­ten Zweck ge­ba­cken hat, wa­ren selbst­ver­ständ­lich Ro­si­nen drin. Al­ler­dings darf sich das Frau­en­haus Lippe den Er­lös aus der Ak­tion als die sprich­wört­li­chen Ro­si­nen her­au­spi­cken. 1000 Euro durfte die Lei­te­rin Ste­fa­nie No­wak jetzt in Emp­fang neh­men. "­Zum Früh­jahr hin wol­len wir da­von Fahrrä­der und In­li­ner für die Kin­der an­schaf­fen", erzählt sie, "­die Kin­der ha­ben schon oft den Wunsch geäußert, draußen Fahr­rad und In­li­ner fah­ren zu wol­len." Oft hät­ten nicht nur die Müt­ter, die ins Frau­en­haus kä­men, ei­ni­ges durch­ge­macht, son­dern auch die Kin­der, er­klärt Ste­fa­nie No­wak wei­ter. Be­we­gung sei ne­ben Ge­sprächen ein wich­ti­ger Aspekt in der Auf­ar­bei­tung des Er­leb­ten. Für den gu­ten Zweck hat­ten sich An­nette Diek­mann von Pi­ckert Mä­del und Pa­trick Krie­bel, Markt­lei­ter des Markt­kaufs in La­ge, zu­sam­men ge­tan und die Spen­den­ak­tion ge­mein­sam ge­st­ar­tet. Im Ein­gangs­be­reich des Markt­kaufs wurde fleißig Pi­ckert ge­ba­cken. Für drei Euro pro Pi­ckert konnte man das frisch ge­ba­ckene Er­geb­nis gleich mit nach Hause neh­men. Der Er­lös aus der Ak­tion kommt jetzt dem Frau­en­haus in Lage zu­gu­te. Bei der Spen­denü­ber­gabe durfte der Pi­ckert natür­lich auch nicht feh­len. Dies­mal nicht mit ei­ner Backak­tion, son­dern mit ei­ner Pi­ckert­ver­kos­tung, bei der die Pro­bier­häpp­chen Ap­pe­tit auf mehr mach­ten.

vom 13.02.2019 | Ausgabe-Nr. 7A

Seite drucken Drucken  | Seite versenden Versenden

« weitere Artikel

Keine Zeitung erhalten