LIPPE aktuell - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Region Lippe

Sprung

Inhalt

» Bad Salzuflen

Senioren lernen Umgang mit Computer

Anmeldungen für Kursusserie sind am Donnerstag möglich

Bad Sal­zu­flen. Der seit 22 Jah­ren exis­tie­rende Ver­ein "­Com­pu­ter für Äl­te­re" (CfAe) hat für seine Ziel­grup­pen die Kur­s­an­ge­bote für die erste Kur­sus­se­rie im neuen Jahr zu­sam­men­ge­stellt. Die Kur­sus­se­rie Nr. 85 be­ginnt am 28. Ja­nuar und er­streckt sich ü­ber einen Zeit­raum von acht Wo­chen, stets mit ei­ner Dop­pel­stunde pro Wo­che und Teil­neh­mer. Tagsü­ber von mon­tags bis frei­tags wer­den im Haus Be­thesda in der Molt­ke­straße 24, we­nige Mi­nu­ten ent­fernt von Kur­park und his­to­ri­scher Alt­stadt, Se­nio­ren nach Vor­an­mel­dung un­ter­rich­tet. Die Teil­nah­me­ge­bühren be­tra­gen un­ver­än­dert 30 Euro für einen Kur­sus. An­ge­bo­ten wer­den Kurse für An­fän­ger, für Fort­ge­schrit­tene und für sehr Fort­ge­schrit­te­ne. Zu den Un­ter­richts­in­hal­ten gehören hard­wa­re­sei­tig der Um­gang mit Tas­ta­tur, Maus, Mo­ni­tor und Drucker. Soft­wa­re­sei­tig geht es um das Ken­nen­ler­nen und Nut­zen des Be­triebs­sys­tems Win­dows und der gän­gigs­ten An­wen­dungs­pro­gram­me. Der Um­gang mit dem In­ter­net wird in­ten­siv geübt, ebenso die Be­nut­zung von Such­ma­schi­nen so­wie das Ver­fas­sen, Sen­den und Emp­fan­gen von E-Mails. Bei der Be­le­gung der ein­zel­nen Kurse ach­tet der Ver­ein pe­ni­bel auf eine für den Ler­ner­folg wich­tige al­ters­gemäß mög­lichst ho­mo­gene Zu­sam­men­set­zung je­der Kur­sus­grup­pe. Um diese zu er­rei­chen, wer­den An­mel­dun­gen nicht per E-Mail, son­dern per Te­le­fon ent­ge­gen ge­nom­men, weil nur so eine in­di­vi­du­elle Be­ra­tung mög­lich ist und in der Folge dann die Ein­tei­lung zu ei­ner ge­eig­ne­ten Grup­pe. Hinzu kommt, dass der Grund­satz des Ver­eins, kei­nes­wegs mehr als sechs Teil­neh­mer in eine Kur­sus­gruppe auf­zu­neh­men, jede Kur­sus­lei­tung in die Lage ver­setzt, sehr per­sön­lich auf je­den Teil­neh­mer ein­zu­ge­hen. Er­geb­nis die­ser Be­schrän­kung der Teil­neh­mer­zahl ist meist ein sehr har­mo­ni­sches Klima in den Ar­beits­grup­pen. Eher spe­zi­elle The­men wer­den im Rah­men von se­pa­rat an­gekün­dig­ten Son­der­kur­sen oder in Ar­beits­ge­mein­schaf­ten be­han­delt. An­mel­dun­gen kön­nen am mor­gi­gen Don­ners­tag, 17. Ja­nuar zwi­schen 9 und 17 Uhr bei Carla Knoch un­ter der Te­le­fon­num­mer (05222) 807344 er­fol­gen. Zahl­rei­che wei­tere In­for­ma­tio­nen ü­ber den Ver­ein und seine viel­fäl­ti­gen An­ge­bote fin­den sich im In­ter­net un­ter "ww­w.cfae.de

vom 23.01.2019 | Ausgabe-Nr. 4A

Seite drucken Drucken  | Seite versenden Versenden

« weitere Artikel

Keine Zeitung erhalten