LIPPE aktuell - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Region Lippe

Sprung

Inhalt

» Lügde

Onkel Fisch nehmen 2018 auf den Kieker

Duo bietet im Klostersaal Polit-Kabarett auf hohem Niveau

Am Ende ist die Wurzel allen Übels ausgemacht: „Özil war schuld“ – Adrian Engels (l.) und Markus Riedinger nahmen bei ihrem Spaßspektakel alles aufs Korn, was sich 2018 ereignete. afk

Am Ende ist die Wur­zel al­len Ü­bels aus­ge­macht: „Ö­zil war schuld“ – Adrian En­gels (l.) und Mar­kus Rie­din­ger nah­men bei ih­rem Spaß­spek­ta­kel al­les aufs Korn, was sich 2018 er­eig­ne­te. afk

Lügde (af­k). Zwei Läs­ter­mäu­ler sind nicht zu brem­sen: Was 2018 in 365 Ta­gen Denk­wür­di­ges pas­sier­te, ha­ben Adrian En­gels und Mar­kus Rie­din­ger alias "On­kel Fisch" bei ih­rem Auf­tritt im Lüg­der Klos­ter­saal in ein zwei­stün­di­ges Pro­gramm ge­packt. Mit ei­ner vir­tuo­sen Mi­schung aus an­spruchs­vol­len In­hal­ten, bis­si­ger Ana­lyse und hem­mungs­lo­ser Ko­mik setz­ten die Meis­ter ih­res Fa­ches zu ei­ner Ab­rech­nung mit der in­ter­na­tio­na­len und na­tio­na­len Po­li­tik an. Still­stand auf der Bühne gibt es nicht. Mit schier un­bän­di­ger Ener­gie par­odie­ren, wit­zeln und spot­ten die Trä­ger des Deut­schen Ka­ba­rett­prei­ses von 2017, was das Zeug hält. Egal ob das Ein­jäh­rige des "le­ben­den Haar­spray-Un­falls" Trump im Amt – ge­nial, wenn er im Du­ell mit "D’Ar­ta­gnan Ma­cron" die Ba­guet­te­klin­gen kreuzt –, "Black Kar­ren­bau­er", "An­gie auf Ab­schied­stour­nee", die EU-Be­fra­gung zur Zeit­um­stel­lung oder das heiße Som­mer­wet­ter, nichts bleibt bei On­kel Fisch un­kom­men­tiert. Auch die Dia­gnose der großen Ko­ali­tion fällt beim Be­trach­ten des Rönt­gen­bil­des ernüch­ternd aus: "Es wächst nicht zu­sam­men, was nicht zu­sam­men gehört. Riecht nach vor­zei­ti­gem Er­mü­dungs­bruch mit viel bö­sem Blut." Aber es ist ja auch egal: Ob die Straf­be­för­de­rung von Hans-Ge­org Maaßen, der Da­ten­klau bei Fa­ce­book oder der Die­sel­kom­pro­miss – am Ende heiße es doch im­mer: "Ö­zil war Schuld!" Was die Ka­ba­ret­tis­ten in Lügde bie­ten, ist ein in­tel­li­gen­tes Spaß­spek­ta­kel mit un­ge­brems­tem Be­we­gungs­drang, in­halt­lich tief­grün­dig, mes­ser­scharf ana­ly­siert. Auch das Pu­bli­kum im Klos­ter­saal fei­erte das Duo und ent­ließ es erst nach ei­ner Zu­gabe von der Büh­ne.

vom 12.01.2019 | Ausgabe-Nr. 2B

Seite drucken Drucken  | Seite versenden Versenden

« weitere Artikel

Keine Zeitung erhalten