LIPPE aktuell - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Region Lippe

Sprung

Inhalt

» Schieder-Schwalenberg

Damian hält stolz den Pokal

Schwalenberger Schützen haben neues Kinderkönigspaar

Neuer Kinderthron: Das Königspaar Sophia Mahlmann und Damian Bär (vorne) sowie (v.l.) Nele Wienke mit Kiell Ridder (1. Thronoffizier) und Finian Pieper mit Emilia Mahlmann (2. Thronoffizier).

Neuer Kin­derthron: Das Kö­nigs­paar So­phia Mahl­mann und Da­mian Bär (vor­ne) so­wie (v.l.) Nele Wienke mit Kiell Rid­der (1. Thro­n­of­fi­zier) und Fi­nian Pie­per mit Emi­lia Mahl­mann (2. Thro­n­of­fi­zier).

Schie­der-Schwa­len­berg (lat). Die Schwa­len­ber­ger Schüt­zen­ge­sell­schaft hat seit ver­gan­ge­nen Sams­tag wie­der einen neuen Kin­der­schüt­zenkö­nig. Nach dem mit Span­nung er­war­te­ten Ziel­schießen auf die run­den Schei­ben stan­den die Er­geb­nisse fest: Mit 43 von 50 Punk­ten be­wies Da­mian Bär die höchste Schuss­ge­nau­ig­keit. 
Als ihm bei ei­ner fei­er­li­chen Ze­re­mo­nie der Me­dail­len­kranz ü­ber die Schul­tern ge­streift wird, leuch­te­ten Da­mi­ans Au­gen auf. Als er schließ­lich den Po­kal in den Hän­den hielt, strahlte er ü­ber das ganze Ge­sicht. Aus ei­nem Teil­neh­mer­feld von 56 Kin­dern im Al­ter von sie­ben bis zwölf Jah­ren hatte er sich als bes­ter Schütze her­aus­kris­tal­li­siert. Kiell Rid­der und Fi­nian Pie­per folg­ten auf dem Sil­ber- und Bron­zerang. 
Das Kin­der­schüt­zen­fest hat in der Ma­ler­stadt eine lang­jäh­rige Tra­di­tion. Seit 49 Jah­ren er­mit­teln die klei­nen Schüt­zen ih­ren Bes­ten und bil­den ein pas­sen­des Pen­dant zu ih­ren er­wach­se­nen Vor­bil­dern. "­Der heu­tige Tag ist ganz un­se­ren Kin­dern ge­wid­met. Sie ste­hen heute im Mit­tel­punkt und ver­kör­pern die kom­mende Ge­ne­ra­tion un­se­rer Schüt­zen­ge­sell­schaft", ver­kün­dete Ad­ju­tant Mar­kus Dit­trich. 
­Mit ei­nem fest­li­chen Tusch be­grüßte die Ka­pelle der frei­wil­li­gen Feu­er­wehr Schie­der-Schwa­len­berg den neuen Thron. Kin­der­schüt­zenkö­nig Da­mian Bär führte mit sei­ner Kö­ni­gin So­phia Mahl­mann das Sex­tett an, nach ih­nen zo­gen die Of­fi­ziers­paare Nele Wienke mit Kiell Rid­der so­wie Fi­nian Pie­per und Emi­lia Mahl­mann in die Schüt­zen­halle ein. 
Rund um das Kö­nigs­schießen be­gann am Vor­mit­tag mit ei­nem pompö­sen Um­zug durch die his­to­ri­sche Alt­stadt, hin­auf zum Doh­len­berg. Auf dem Gelände der Schüt­zen­halle war­te­ten auf die Kin­der ein Seg­way-Par­cours, Tor­wand­schießen so­wie eine Hüpf­burg. Rund 600 Be­su­cher ga­ben dem Tag einen pas­sen­den Rah­men.

vom 08.09.2018 | Ausgabe-Nr. 36B

Seite drucken Drucken  | Seite versenden Versenden

« weitere Artikel

Keine Zeitung erhalten