LIPPE aktuell - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Region Lippe

Sprung

Inhalt

» Detmold

Traditionelle Kartoffelfete für alle Generationen

Kartoffelpuffer, die beliebte Hiddesser Herbst-Spezialität

Det­mold-Hid­de­sen (gh). Es ist bald wie­der so­weit und die Vor­be­rei­tun­gen lau­fen auf Hoch­tou­ren! Der Farn­club von 1848 lädt ein zur tra­di­tio­nel­len Kar­tof­fel­fete mit le­cke­ren Kar­tof­fel­ge­rich­ten und Klön­schnack. Das be­liebte Hid­de­ser Herbst­fest fin­det nun­mehr zum 23. Mal statt. Be­ginn ist am Sams­tag, 15. Sep­tem­ber, wie ge­wohnt ab 18 Uhr auf dem "­Mar­kus-Platz" an der Obe­ren Straße 41. Einen wich­ti­gen Bei­trag leis­tet ebenso je­des Jahr der Det­mol­der Kar­tof­fel­händ­ler Matt­hias Erf­kamp mit der Lie­fe­rung der Erdäp­fel. Vor­sit­zen­der Ha­rald Sachs und das Kar­tof­fel-Team sind die­ses Jahr et­was kar­tof­fel-skep­tisch: "Letz­tes Jahr war teil­weise rie­sige Kar­tof­feln da­bei. Schauen wir mal, wie dick die Knolle nach der lan­gen Dür­re­pe­ri­ode die­ses Jahr sein wird. Aber auch, wenn wir viele kleine Kar­tof­feln schälen müs­sen, un­sere Gäste dür­fen sich un­ver­än­dert auf war­men Gro­ten­bur­ger Kar­tof­fel­sa­lat, Rei­be­ku­chen und natür­lich Fo­li­en­kar­tof­feln mit ver­schie­de­nen, selbst­ge­mach­ten Dips freu­en", er­klärte Sachs. Schon im Vor­feld gibt es jede Menge zu tun um circa 120 Kilo "tolle Knol­le" zu ver­ar­bei­ten. Am Fest­tag wer­den schon mor­gens um 9 Uhr be­reits ca. 25 Kilo Kar­tof­feln ver­ar­bei­tet, für den berühm­ten und be­lieb­ten Gro­ten­bur­ger Kar­tof­fel­sa­lat und nur zwei Stun­den vor Fest­be­ginn trifft sich die Kar­tof­fel-Schäl-Team auf dem Mar­kus-Platz, da­mit an­sch­ließend der Teig für die köst­lich knusp­ri­gen Kar­tof­fel­puf­fer fer­tig ge­macht wer­den kann. Natür­lich gibt es auch Brat­wur­st, Pom­mes und kühle Ge­trän­ke, so­wie der be­liebte Hid­de­ser Kar­tof­fel­schluck, der im­mer mit viel Spaß von "­der Knol­le" (Thors­ten Kern) aus­ge­schenkt wird. Die­ser Kar­tof­fel-Schnaps hat ebenso eine lange Tra­di­tion. Er wird nur für die Kar­tof­fel­fete von der Lip­pi­schen Bren­ne­rei Schött­ker für den Farn­club her­ge­stellt. Die Kar­tof­fel­fete ist längst auch ein Nach­bar­schafts- und Fa­mi­lien-Treff­punkt ge­wor­den. So tref­fen ehe­ma­lige Hid­de­ser alte Freude wie­der und auch neue Gäste kom­men je­des Jahr hin­zu. Ebenso lie­ben die Kin­der die Kar­tof­fel­köst­lich­kei­ten in al­len Va­ri­an­ten. Kar­tof­fel­puf­fer schme­cken eben Jung und Alt und je­der hat seine be­son­de­ren Vor­lie­ben. Auch bei schlech­tem Wet­ter fin­den die Gäste ge­nug Plätze im Trock­nen, in der Scheune für ein ge­sel­li­ges Bei­sam­men­sein, beim Kar­tof­fel-schmaus.

vom 08.09.2018 | Ausgabe-Nr. 36B

Seite drucken Drucken  | Seite versenden Versenden

« weitere Artikel

Keine Zeitung erhalten