LIPPE aktuell - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Region Lippe

Sprung

Inhalt

» Lemgo

Zum Abschluss rocken "Die Toten Ärzte"

Zweitägiges "Lippe Open Air"-Festival mit DJs und Musikbands

„Die Toten Ärzte“ vereinen die Hits der beiden großen deutschen Punkrockbands in einem stimmungsvollen Konzert. Foto: privat

„­Die To­ten Ärz­te“ ver­ei­nen die Hits der bei­den großen deut­schen Punkrock­bands in ei­nem stim­mungs­vol­len Kon­zert. Fo­to: pri­vat

Lemgo-Lie­me. Es ist wie­der so weit: In der Lie­mer Heide fin­det an die­sem Wo­chen­ende das "Lippe Open Air" statt. Mit der Un­ter­stüt­zung von mehr als 100 frei­wil­li­gen Hel­fern ver­an­stal­ten die Or­ga­ni­sa­to­ren er­neut ein Fes­ti­val für die ganze Fa­mi­lie. Zahl­rei­che DJs und Mu­sik­bands wer­den die Be­su­cher in Ur­laubs- und Fei­er­laune ver­set­zen.

Los geht es am Frei­tag, 3. Au­gust mit der Par­ty­nacht "­Mal­lorca meets Ibi­za", in der an­ge­sagte DJs der Dis­ko­the­ken in der Re­gion eine mu­si­ka­li­sche Ab­wechs­lung in den Gen­res House und Dance bie­ten wer­den. "­Der Flie­ger star­tet um 17 Uhr in der Lie­mer Heide Rich­tung Mal­lorca und geht mit DJ Dirk Neu­en­fels aus dem Klangraum­stu­dio Dort­mund von Be­ginn an senk­recht", ver­spricht Mi­chael Nol­ting als ei­ner der Ver­ant­wort­li­chen. Seine Kol­le­gen DJ Hulpa (20 Uhr), ISI Glück (20.30 Uhr) DJ Mino (22 Uhr), Alm­Klausi (22 Uhr) und Ste­reoact (23 Uhr) len­ken den Flie­ger an­sch­ließend Rich­tung Ibi­za. Um Mit­ter­nacht ü­ber­neh­men dann DJ Alex, Mash up Ger­many und DJ Pepe & Basti M als "Flug­be­glei­ter", denn die "­Lan­dung" ist erst für 3 Uhr vor­ge­se­hen. Ge­fei­ert und ge­sun­gen wird eben­falls am zwei­ten Ver­an­stal­tungs­tag, aber vor al­lem auch ge­rockt und ge­sun­gen: Zum mitt­ler­weile neun­ten Mal wer­den am Sams­tag, 4. Au­gust hoch­karätige Co­ver­bands und deut­sche Ne­w­co­mer in der Lie­mer Heide auf­tre­ten (Ein­lass 15 Uhr). Auf zwei Büh­nen wird es kei­nen großen mu­si­ka­li­schen Still­stand ge­ben: Um 16 Uhr star­tet auf der Haupt­bühne die Gruppe "­The­ra­pie­zen­trum" (Sie­ger des Band­con­tests der Fan-Club Par­ty). Da­mit es keine großen Um­bau­ver­zö­ge­run­gen gibt, geht es im An­schluss di­rekt auf der "klei­nen" Bühne wei­ter. "Aus dem Ne­bel der dun­kels­ten Nacht Ost­west­fa­lens ha­ben sich die Krea­tu­ren von Me­moth her­vor­ge­ho­ben und wol­len ab 16.45 Uhr durch den weib­lich hyp­no­ti­sie­ren­den Ge­sang der durch­set­zungs­star­ken Front­frau ihre Bot­schaft ü­ber­mit­teln", kün­digt Nol­ting an.­Der Höhe­punkt des Sams­tag­abends sind zwei­fels­frei wie­der "­Die To­ten Ärz­te", die von 23.30 Uhr bis zum vor­läu­fi­gen Ab­schluss des dies­jäh­ri­gen "Lippe Open Air" um 1 Uhr auf­tre­ten wer­den, die mit ih­rem Mix aus den reich­hal­ti­gen Re­per­toires der bei­den po­pulärs­ten deut­schen Punkrock­bands be­reits in den Vor­jah­ren in Lieme für Be­geis­te­rung sorg­ten. Tickets für beide Abende gibt es im Vor­ver­kauf bei al­len be­kann­ten Vor­ver­kaufs­stel­len so­wie bei al­len LZ-Ver­kaufs­stel­len für je­weils 10 Eu­ro. Die ver­blei­ben­den Tickets sind an der Ta­ges-/ Abend­kasse für je­weils 15 Euro er­hält­lich. Wer ech­tes Rock­fee­ling pur er­le­ben möch­te, kann ü­b­ri­gens wie­der be­quem und in un­mit­tel­ba­rer Nähe zum Fes­ti­val­gelände zu zel­ten. Das Cam­ping­gelände be­fin­det sich ne­ben dem Open Air Gelände auf ei­ner Wie­se. Wei­tere In­for­ma­tio­nen un­ter "ww­w.lippe-open-air.­de".

vom 01.08.2018 | Ausgabe-Nr. 31A

Seite drucken Drucken  | Seite versenden Versenden

« weitere Artikel

Keine Zeitung erhalten