LIPPE aktuell - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Region Lippe

Sprung

Inhalt

» Detmold

Clever durch den Sommer

Neue Ler­nideen aus dem Selbst­lern­zen­trum Det­mold

Det­mold. Schlech­tes Wet­ter in den Fe­ri­en? Kein Grund, sich die Laune ver­der­ben zu las­sen. Das Selbst­lern­zen­trum Det­mold setzt auf at­trak­tive An­ge­bo­te. Erst­mals kön­nen sich in die­sem Jahr Am­bi­tio­nierte je­den Al­ters zu kos­ten­lo­sen Lern­an­ge­bo­ten welt­weit re­nom­mier­ter Uni­ver­sitäten be­ra­ten las­sen und diese gleich vor Ort tes­ten. Darü­ber hin­aus wer­den in­ter­es­sierte Schü­ler und Se­nio­ren zum Tan­dem­ler­nen ge­sucht "nach dem Mot­to: " Zeigst du mir die Tricks mit dem Smart­pho­ne, helfe ich dir beim Vo­ka­bel­pau­ken." Und auch in die­sem Som­mer kann wie­der mit hoch­wer­ti­gen Lern­pro­gram­men trai­niert wer­den, wie zum Bei­spiel in den Be­rei­chen Deutsch und Ma­the oder in ei­ni­gen Fremd­spra­chen wie Eng­lisch oder Franzö­sisch. Aber auch an­de­res steht zum Aus­pro­bie­ren be­reit "un­ter an­de­rem Tests zur Kon­zen­tra­tion- und Merk­fähig­keit, Tas­ta­tur­trai­ning oder ganz klas­sisch: Ein­tau­chen in die Ge­heim­nisse von Word, Ex­cel und Power-Point. Im Rah­men der Öff­nungs­zei­ten mon­tags und mitt­wochs von 9 bis 14 Uhr und diens­tags und don­ners­tags von 14 bis 19 Uhr wer­den Lern- und Be­ra­tungs­ter­mine in­di­vi­du­ell ab­ge­spro­chen. Die Be­ra­tungs­an­ge­bote sind kos­ten­frei, für die Nut­zung der Lern­pro­gramme wird für Schü­ler eine Ge­bühr von 8 Euro und für Er­wach­sene von 12 Euro er­ho­ben. An­mel­dun­gen für alle An­ge­bote un­ter der E-Mail-Adresse "b.­bu­giel@­kreis-lip­pe.­de" oder te­le­fo­nisch un­ter (05231) 62-359.

vom 25.07.2018 | Ausgabe-Nr. 30A

Seite drucken Drucken  | Seite versenden Versenden

« weitere Artikel

Keine Zeitung erhalten