LIPPE aktuell - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Region Lippe

Sprung

Inhalt

» Blomberg

Repertoire lässt Publikum staunen

Dachkammerchor beeindruckt mit Liedern von Frieden und Freiheit

Der Dachkammerchor begeistert die Zuhörer. Foto: Wolff

Der Dach­kam­mer­chor be­geis­tert die Zuhö­rer. Fo­to: Wolff

Blom­berg-Reel­kir­chen (g­w). Mucks­mäu­schen­still war es in der evan­ge­li­schen Kir­che Reel­kir­chen, als der Dach­kam­mer­chor das Stück "From a Di­stan­ce" von Ju­lie Gold an­stimm­te. Nach die­ser mu­si­ka­li­schen Ein­lei­tung er­lebte das gut ge­füllte Got­tes­haus noch wei­tere atem­be­rau­bende Mo­men­te. 
­Mit "Frie­den und Frei­heit" war das Kon­zert des ge­misch­ten Chors un­ter Lei­tung von San­dra Lü­cke ü­ber­schrie­ben. So er­klan­gen ne­ben Wer­ken wie "E­le­gia ai ca­du­ti", "­Ver­leih uns Frie­den", oder dem Psalm 58 in der Be­ar­bei­tung von Hein­rich Be­cker der al­trus­si­sche Kir­chen­ge­sang "Te­bje Pa­jom" und die Lie­der "­Sen­ze­ni­na" und "Aya ngena" der afri­ka­ni­schen Volks­gruppe der Zu­lu. 
Wei­te­rer Höhe­punkt zwi­schen den Chor­stü­cken: Der Mu­si­ker Er­fan Ami­ri, ge­bür­tig aus Af­gha­nis­tan und seit Län­ge­rem in Det­mold an­säs­sig, prä­sen­tierte selbst­ge­schrie­bene Songs, die von Liebe und Friede han­del­ten. Dass die Or­ga­ni­sa­to­ren das rich­tige Ge­spür bei der Lied­aus­wahl hat­ten, konnte man auch an der Re­ak­tion der Zuhö­rer ab­le­sen, die kräf­ti­gen Bei­fall spen­de­ten. Ei­nige Zuhö­rer trock­ne­ten sich gar Trä­nen der Rührung. Nach dem Schluss­lied "­Put a Little Love in Your He­ar­t” ver­ab­schie­dete das Pu­bli­kum die Mit­wir­ken­den mit ei­nem lang an­hal­ten­den Ap­plaus.

vom 30.06.2018 | Ausgabe-Nr. 26B

Seite drucken Drucken  | Seite versenden Versenden

« weitere Artikel

Keine Zeitung erhalten