LIPPE aktuell - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Region Lippe

Sprung

Inhalt

» Lage

Musik, Tanz und Sport auf der offenen Bühne

Open Stage am 23. Juni – Freitag spielt die Band "Kommit!Mann’s"

alle dabei

alle da­bei

Lage (WAG) . Vor­hang auf für die viel­fäl­ti­gen Ta­lente La­ges : Am Sams­tag, 23. Ju­ni, prä­sen­tie­ren sich Ver­eine , In­sti­tu­tio­nen und Pri­vat­per­so­nen mit Tanz, Mu­sik und Sport bei der zwei­ten Aus­gabe der "O­pen Sta­ge" (Deutsch: Of­fene Büh­ne) auf dem Markt­platz d er Zucker­stadt.

Ihre er­folg­rei­che Pre­miere fei­erte die Open Stage im Juli 2017. Die Idee für das Pro­jekt kam vom Chor "­So­undtrack by Lie­der­heim". Der Stadt­mar­ke­ting-Ver­ein Lage hat den Grund­ge­dan­ken nun er­neut auf­ge­grif­fen. Die of­fene Bühne soll zei­gen, wie ab­wechs­lungs­reich das La­gen­ser Ver­eins­le­ben ist und welch viel­fäl­tige und wich­tige Ar­beit die In­sti­tu­tio­nen und Bil­dungs­ein­rich­tun­gen leis­ten. Zu­dem wird die die Ver­net­zung zwi­schen den Ak­ti­ven un­ter­stützt. Prä­sen­tiert wird die zweite Auf­lage von den Stadt­wer­ken La­ge. Zum Auf­takt um 11 Uhr sor­gen die Schü­ler der " Dance World" von Jo­se­phine Wit­ten­bröker für or­dent­lich Wir­bel, wenn sie auf der Bühne einen Quer­schnitt ih­res Kön­nens zei­gen. Wei­ter geht es mit Ge­sang des Chors " LIPs in Mo­tion " und ei­ner Tanz­vor­führung der Mäd­chen­gruppe des TuS Eh­ren­trup . W ei­tere Mit­glie­der des Ver­eins de­mons­trie­ren vor der Büh­ne, wie der neue Trend­sport Jug­ger funk­tio­niert. Auf der Bühne ste­hen auch die Kin­der­tanz - und die Line-Dance-Gruppe des TSC Dia­mant Blau Sil­ber so­wie di­verse Bands der Mu­sik­schule un­ter Lei­tung von Ste­fan Al­brecht. Das Duo " Sing­fo­nie " be­en­det das Büh­nen­pro­gramm mit ei­nem Quer­schnitt sei­nes Kön­nens. Zur Ein­stim­mung auf das Mitt­som­mer­wo­chen­ende und als klei­nes Dan­ke­schön an alle Ak­ti­ven spieltv­be­reits am Frei­tag, 22. Ju­ni, die zehnköp­fige Combo " Kom­mit !Mann ’s" auf der Markt­platz-Bühne . "Es gibt der­zeit in Deutsch­land kaum einen bes­se­ren Live-Act als diese Rhythm ’n’­Blues-Soul- Band ", sagte Stadt­mar­ke­ting-Lei­ter Ralf Ham­ma­cher . Vor dem Top-Act bringt ab 19 Uhr Chris Re­hers das Pu­bli­kum auf Be­trieb­stem­pe­ra­tur. Der Gi­tar­rist kommt mit sei­ner Tri­bute-Show sei­nem Idol Bryan Adams recht nah.

vom 20.06.2018 | Ausgabe-Nr. 25A

Seite drucken Drucken  | Seite versenden Versenden

« weitere Artikel

Keine Zeitung erhalten