LIPPE aktuell - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Region Lippe

Sprung

Inhalt

» Blomberg

Blomberger Freibad ist geöffnet

Viele Sommeraktionen und freies WLAN für die Besucher

Waren fleißig vor dem Saisonstart: (von links) Jörg Mengedoht, Dennis Krüger, Vanessa Hagelstein und Sebastian Scheller. Foto: brink-medien

Wa­ren fleißig vor dem Sai­son­start: (von links) Jörg Men­ge­doht, Den­nis Krü­ger, Va­nessa Ha­gel­stein und Se­bas­tian Schel­ler. Fo­to: brink-me­dien

Blom­berg (bri). Die Schwimmsa­chen pa­cken und ab ins kühle Nass. Seit letz­ter Wo­che ist das im Blom­ber­ger Frei­bad wie­der mög­lich. Bis zum Start­ter­min hat­ten die für die Bä­der zu­stän­di­gen Mit­ar­bei­ter der Blom­ber­ger Ver­sor­gungs­be­triebe ei­ni­ges zu er­le­di­gen. 
"Wir sor­gen natür­lich für sau­bere und volle Be­cken, da­ne­ben rei­ni­gen wir aber auch die Plat­ten­bö­den, mähen den Ra­sen und küm­mern uns um al­les, da­mit das Bad zum Sai­son­be­ginn vor­be­rei­tet ist", er­klärt Jörg Men­ge­doht, Fachan­ge­stell­ter für Bä­der­be­trieb im Blom­ber­ger Frei­bad. Al­lein das Fül­len der Be­cken nahm fast zwei Wo­chen in An­spruch. Bis das Was­ser die Tem­pe­ra­tur von 27 Grad Cel­sius er­reicht hat­te, dau­erte es eine wei­tere Wo­che. 
­Be­reits Mitte März hat das Team der Blom­ber­ger Bä­der, dazu gehören ne­ben Jörg Men­ge­doht auch Den­nis Krü­ger, Va­nessa Ha­gel­stein und seit An­fang Mai Se­bas­tian Schel­ler, mit den Vor­be­rei­tun­gen für die Frei­bad-Sai­son be­gon­nen. Denn rund ein­ein­halb Mo­nate müsse man ein­kal­ku­lie­ren, um das Bad so zu präpa­rie­ren, da­mit al­les wie­der "in Schuss" sei - mit ei­ner tech­ni­schen Neue­rung. Während des Ba­de­be­trie­bes steht kos­ten­lo­ses WLAN für die Be­su­cher zur Ver­fü­gung. Dies ge­schieht in Ko­ope­ra­tion mit der Stadt Blom­berg. "Wir ach­ten wei­ter­hin dar­auf, dass im Schwimm­bad keine Fo­tos ge­macht wer­den und spre­chen die Be­su­cher ge­ge­be­nen­falls an es zu un­ter­las­sen", er­klärt Men­gen­doht. 
Da­mit die Ba­degäste aber nicht nur an ih­ren Smart­pho­nes sit­zen, ha­ben sich die Ver­ant­wort­li­chen für die­sen Som­mer wie­der ei­nige Ak­tio­nen ein­fal­len las­sen. Ne­ben dem be­kann­ten Früh­schwim­men, diens­tags und don­ners­tags von 6.15 bis 7.45 Uhr, fin­det am Sams­tag, 2. Ju­ni, wie­der ein Kin­der­floh­markt statt. "Im ver­gan­ge­nen Jahr ha­ben wir den Floh­markt das erste Mal aus­ge­rich­tet, und da ist er wirk­lich gut an­ge­lau­fen", sa­gen die Fachan­ge­stell­ten. Stand-An­mel­dun­gen nimmt das Frei­bad-Per­so­nal gerne ent­ge­gen. Va­nessa Ha­gel­stein wird außer­dem mit ei­nem Aqua-Jog­ging-Kurs in den Som­mer­mo­na­ten zu­sätz­li­che Be­we­gung ins Bad brin­gen. Wei­ter seien Spiele-Nach­mit­tage für Kin­der ge­plant, bei de­nen ein Klet­ter­fel­sen im Be­cken auf­ge­baut wird und zahl­rei­che Was­ser­spiel­zeuge zur Ver­fü­gung ste­hen. "­Diese Ak­tio­nen sind natür­lich im­mer wet­ter­ab­hän­gig und kön­nen auch kurz­fris­tig ver­scho­ben wer­den", so Men­ge­doht. Ähn­lich ver­halte es sich mit dem Som­mer­nachts­schwim­men. Am Don­ners­tag vor Wil­ba­sen en­det die Frei­bad-Sai­son mit dem be­lieb­ten Hun­de­schwim­men, bei dem die schwimm­freu­di­gen Vier­bei­ner mit oder ohne Herr­chen ins Was­ser dür­fen. "Wir ha­ben schon bis zu 100 Hunde im Be­cken ge­hab­t", be­rich­tet Men­ge­doht ü­ber die er­folg­rei­che Ver­an­stal­tung. So­wohl das Frei- als auch das Hal­len­bad in Blom­berg sind be­hin­der­ten­ge­recht ge­stal­tet. "In bei­den Bä­dern ha­ben wir einen Be­cken­lif­ter, mit dem Roll­stuhl­fah­rer ins Was­ser ge­lan­gen, so dass auch sie sich im Som­mer von den war­men Tem­pe­ra­tu­ren ab­kühlen kön­nen", so Men­ge­doht. 
­Die Öff­nungs­zei­ten: 
Das Frei­bad ist mon­tags bis frei­tags von 13 bis 20 Uhr, sams­tags und sonn­tags und täg­lich in den Fe­rien ist von 10 bis 20 Uhr geöff­net. Bei schlech­ter Wit­te­rung ist von 17 bis 20 Uhr ga­ran­tiert geöff­net. Der Ein­tritt für Kin­der kos­tet 1 Eu­ro, für Er­wach­sene 2,50 Euro und die Fa­mi­li­en­ta­ges­karte 5,50 Eu­ro. Bis zu den Som­mer­fe­rien hat par­al­lel auch das Hal­len­bad geöff­net. Ak­tu­elle Öff­nungs­zei­ten gibt es auch bei der Bä­der­hot­line un­ter (0800) 1011529. 



vom 16.05.2018 | Ausgabe-Nr. 20A

Seite drucken Drucken  | Seite versenden Versenden

« weitere Artikel

Keine Zeitung erhalten