LIPPE aktuell - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Region Lippe

Sprung

Inhalt

» Kultur

Appell für den Frieden

Proben für "Peacemakers" beginnen Ende April

Lemgo (la). Die Kan­to­rei St. Ni­co­lai star­tet mit den Pro­ben für das Ora­to­rium "­Pe­a­ce­ma­ker­s" von Karl Jen­kins. In dem Stück wer­den Zi­tate von Frie­dens­stif­tern un­se­rer Zeit (von Al­bert Schweit­zer, Mar­tin-Lu­ther King bis zum Dalai La­ma) kom­bi­niert mit Bi­bel­zi­ta­ten, so dass das ganze Werk ein großer Frie­dens­ap­pell ist. "­Pe­a­ce­ma­ker­s" wird am Sonn­tag, 30. Sep­tem­ber zu­sam­men mit der Nord­west­deut­schen Phil­har­mo­nie auf­ge­führt. Die Pro­ben sind ab dem 26. April im­mer don­ners­tags (außer an Fei­er­ta­gen und in Fe­ri­en) von 19.30 bis 21.30 Uhr im Ge­mein­de­haus St. Ni­co­lai. Wer das Werk mit­sin­gen möch­te, wird ge­be­ten, sich mit Kir­chen­mu­sik­di­rek­tor Frie­de­mann En­gel­bert un­ter der Ruf­num­mer 05261/669690 oder per E-Mail an "en­gel­ber­t@­ni­co­lai-lem­go.­de" in Ver­bin­dung zu set­zen.

vom 18.04.2018 | Ausgabe-Nr. 16A

Seite drucken Drucken  | Seite versenden Versenden

« weitere Artikel

Keine Zeitung erhalten