LIPPE aktuell - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Region Lippe

Sprung

Inhalt

» Bad Salzuflen

Stiftung ermöglicht Kauf neuer Spielgeräte

Projektwoche bietet viel Spaß beim Erleben der Sinne

Foto: WAG

Fo­to: WAG

Bad Sal­zu­flen-Holz­hau­sen (WAG). Während ih­rer Pro­jekt­wo­che sol­len die Kin­der der Kita "A­ben­teu­er­lan­d" alle ihre Sinne ein­set­zen und ü­ber Rie­chen, Tas­ten, Hören und Schme­cken neue Sin­nes­ein­drü­cke wahr­neh­men. Die Ost­hus­hen­rich-Stif­tung för­dert das An­ge­bot der Kita mit 2.220 Eu­ro. Ob Be­we­gung, Ernährung oder Rhyth­mik, an je­dem Tag wird ein an­de­res Thema al­ters­ge­recht be­han­delt. Mit den so­ge­nann­ten "­Boom­whacker­s" kön­nen die Kin­der zum Bei­spiel Geräu­sche in ver­schie­de­nen Ton­la­gen und Rhyth­men er­zeu­gen. Die Vier­jäh­ri­gen Jo­han­nes, Till, Co­lin, Ju­le, He­lina und Mieke ha­ben je­den­falls sicht­lich Spaß mit den bun­ten Plas­tik­stan­gen. Ne­ben den Kin­dern sind auf dem Bild (hin­ten, von links) An­drea Hen­kel vom El­tern­bei­rat, Nina Mar­ho­fen vom ex­ter­nen Work­shop­team, der Ge­schäfts­füh­rer der Stif­tung, Dr. Bur­g­hard Leh­mann, und Nina Schnei­der, Lei­te­rin der Kita "A­ben­teu­er­lan­d", zu se­hen.

vom 18.04.2018 | Ausgabe-Nr. 16A

Seite drucken Drucken  | Seite versenden Versenden

« weitere Artikel

Keine Zeitung erhalten