LIPPE aktuell - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Region Lippe

Sprung

Inhalt

» Lemgo

Noch wenige Karten

Lemgo-Voßhei­de. Es gibt noch we­nige Rest­kar­ten für die Haupt­kar­ne­vals­ver­an­stal­tung der Kar­ne­vals­ge­sell­schaft Kat­zen­fut­ter Voßhei­de. In die­sem Jahr lau­tet gilt Mot­to: "­Kat­zen­fut­ter zeigt es end­lich, die 90er sind un­ver­gäg­lich!" Kar­ten für den Kar­ne­val am 27. Ja­nuar in der Mehr­zweck­halle Voßheide sind noch bei fol­gen­den Vor­ver­kaufs­stel­len er­hält­lich: Au­to­haus Niere in Do­nop, Bä­cke­rei Die­rig in Voßheide und bei der Com­merz­bank in Lem­go. Pünkt­lich um 19.11 Uhr be­ginnt mit der Enthül­lung des neuen Prin­zen­paa­res der Haupt­kar­ne­val mit je­der Menge Un­ter­hal­tung, wie Party­mu­sik mit der Band "Take Off", der Prin­zen­gar­de, dem Män­ner­bal­lett, der Dorf­ju­gend, den Jazz-Cats, den Cheery Kit­ten, der Cli­que, den Ol­dies und dem Kat­zen­fut­ter­bal­lett. Am Sonn­tag nach dem Haupt­kar­ne­val fin­det um 11 Uhr der Kar­ne­vals­got­tes­dienst in der Voßhei­der Kir­che statt. Ab 15 Uhr kom­men dann die Jüngs­ten beim Kin­der­kar­ne­val in der Voßhei­der Mehr­zweck­halle auf ihre Kos­ten.

vom 20.01.2018 | Ausgabe-Nr. 3B

Seite drucken Drucken  | Seite versenden Versenden

« weitere Artikel

Keine Zeitung erhalten