LIPPE aktuell - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Region Lippe

Sprung

Inhalt

» Kreis Lippe

IHK ehrt die besten Absolventen in Lippe

Jahrgangsbeste ausgezeichnet: Lippische Stars der Aus- und Weiterbildung

 

Kreis Lip­pe/­Det­mold . Lippe ist zwar nicht Hol­ly­wood, aber die Azu­bil­den­den sind die "­Star­s" von mor­gen. Mit die­sem Spruch der Stand­ort­kam­pa­gne kön­nen sich die ge­ehr­ten Prüf­linge der IHK Lippe schmü­cken. Fast 40 Ab­sol­ven­ten aus der Aus- und Wei­ter­bil­dung freu­ten sich ü­ber ihre Aus­zeich­nung als Beste ih­res Jahr­gan­ges. Ein bun­ter Strauß der Aus­bil­dungs­be­rufe bot sich den 150 Gäs­ten. Ob Fach­in­for­ma­ti­ker, Me­dien­ge­stal­ter für Bild und Ton oder ge­prüfte Bi­lanz­buch­hal­ter: Es wa­ren strah­lende Ge­sich­ter, in die IHK-Prä­si­dent Ernst-Mi­chael Hasse während sei­ner An­spra­che blick­te. Er machte deut­lich, dass nicht nur reine Fach­kom­pe­tenz den er­ziel­ten Er­folg aus­macht, son­dern auch die per­sön­li­che Ent­wick­lung während ei­ner Aus- und Wei­ter­bil­dung. Team­fin­dung, Durch­hal­te­ver­mö­gen und auch Krea­ti­vität spie­len zu­neh­mend eine größere Rolle in der Be­ruf­li­chen Bil­dung. Dies hob auch Mi­chael Uh­lich, Lei­ter der Schul­ab­tei­lung von der Be­zirks­re­gie­rung in sei­nem Grußwort her­vor. Ohne das Zu­sam­men­spiel al­ler Ak­teure wie Un­ter­neh­men und die Be­rufs­kol­legs gibt es keine ge­mein­sa­men Er­fol­ge. Die duale Aus­bil­dung ist nach wie vor ein Er­folgs­mo­dell für den wirt­schaft­li­chen Er­folg un­se­res Lan­des. Flo­rian Gruse und Jo­nas Hoppe spie­gel­ten in ih­rem Fest­vor­trag ihre Sicht der Aus­bil­dungs­zeit wi­der. Als ge­ehrte Best­prüf­linge der Firma Sol­lich ga­ben sie stell­ver­tre­tend für alle Ge­ehr­ten einen Ein­blick in den Ver­lauf ih­rer Aus­bil­dung. Nach dem of­fi­zi­el­len Teil ge­nos­sen alle Gäste an­re­gende Ge­spräche bei ei­nem Im­biss und Ge­trän­ken.

vom 21.10.2017 | Ausgabe-Nr. 42B

Seite drucken Drucken  | Seite versenden Versenden

« weitere Artikel

Keine Zeitung erhalten