LIPPE aktuell - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Region Lippe

Sprung

Inhalt

» Bad Salzuflen

Kleine Boote gegen Spende zu bekommen

Bad Sal­zu­flen. Am Sams­tag, 3. No­vem­ber, ist es wie­der so­weit: Die Wer­be­ge­mein­schaft Bad Sal­zu­flen ver­kauft wie­der kleine Holz­boo­te. Diese wer­den an­läss­lich des St. Mar­tins­fes­tes am Sonn­tag, 11. No­vem­ber, in die Salze ge­setzt. Von 9 bis 13 Uhr wer­den die Böt­chen an ei­nem Stand bei der Post ge­gen eine Spende ab­ge­ge­ben. Mit da­bei sind auch die Be­güns­tig­ten der dies­jäh­ri­gen Spen­den­ak­tion. »Wie je­des Jahr le­gen wir be­son­de­ren Wert dar­auf, das Or­ga­ni­sa­tio­nen aus Bad Sal­zu­flen un­ter­stützt wer­den«, so Rolf Kleikem­per, Tanja Gö­ner und Hans-Joa­chim Täu­ber vom Team der Wer­be­ge­mein­schaft. Wie St. Mar­tins Man­tel wer­den die Spen­den auch in die­sem Jahr zwei­ge­teilt: Eine Hälfte geht an das »AIDS-Wai­sen-Pro­jek­t« der evan­ge­lisch-lu­the­ri­schen Kir­chen­ge­meinde Bad Sal­zu­flen. Die an­dere Hälfte geht an das Bad Sal­zu­fler Ju­gend­rot­kreuz. Eine wei­tere Mög­lich­keit, die klei­nen Boote zu er­wer­ben, ist am Sams­tag, 10. Ok­to­ber.

vom 31.10.2007 | Ausgabe-Nr. 44A

Seite drucken Drucken  | Seite versenden Versenden

« weitere Artikel

Keine Zeitung erhalten