LIPPE aktuell - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Region Lippe

Sprung

Inhalt

» Augustdorf

Augustdorfer erneut Deutscher Vizemeister

Fallschirmspringer Ingenhaag und Team bestätigen gute Vorjahresleistung

Au­gust­dorf. Am Team "Air­bus 4-way Il­ler­tis­sen" hat auch in die­sem Jahr kein Weg vor­bei­ge­führt. Nach dem zwei­ten Platz im Vor­jahr si­cherte sich der Au­gust­dor­fer Fall­schirm­sprin­ger Pe­ter In­gen­haag mit sei­nem Team "A­to­mix" bei den Deut­schen Meis­ter­schaf­ten 2016 aber er­neut den Vi­ze­meis­ter­ti­tel der of­fe­nen Klas­se.

Mit 27 Punk­ten Vor­sprung lan­dete Air­bus klar auf dem ers­ten Platz der Ge­samt­wer­tung. In­gen­haag und seine Team­kol­le­gen er­ar­bei­te­ten sich aber eine gute Punkt­zahl von 167 und setz­ten sich im Klas­se­ment deut­lich vor den dritt­plat­zier­ten FSC Rem­scheid mit 152 Punk­ten. Stolz kön­nen die "A­to­mi­xe" auch sein, ihre Leis­tung ge­genü­ber dem Vor­jahr Leis­tung deut­lich ge­stei­gert zu ha­ben: Da­mals stan­den nach 10 Run­den 149 Punkte auf dem Ta­bleau, der Ab­stand zu Air­bus be­trug noch 41 Punk­te. Zu­dem er­reich­ten sie ihre bis­her höchste Durch­schnitt­punkt­zahl.

vom 21.09.2016 | Ausgabe-Nr. 38A

Seite drucken Drucken  | Seite versenden Versenden

« weitere Artikel

Keine Zeitung erhalten