LIPPE aktuell - Das Mitteilungs- und Anzeigenblatt für die Region Lippe

Sprung

Inhalt

» Extertal

Königsschießen des Schützenvereins Almena

Martin Kampmeier regiert das Schützenvolk

Ex­ter­tal-Al­mena (s­f). Um Schlag 18 Uhr am Sonn­tag war es so weit. Die Al­me­naer Schüt­zen konn­ten ihre neue Ma­jestät hoch le­ben las­sen. Schüt­zenkö­nig 2008 bis 2010 ist Mar­tin Kamp­mei­er. Er er­reichte 28 von 30 mög­li­chen Rin­gen.

Kamp­meier ist ge­bür­ti­ger Al­me­naer und hat ü­ber dreißig Jahre im Ort ge­wohnt, be­vor es ihn nach ei­ge­nen An­ga­ben »ein Stück hin­ter die Gren­ze« nach Kran­ken­ha­gen ver­schlug. Ebenso lange ist Kamp­meier im Schüt­zen­ver­ein Al­mena als ak­ti­ver Schütze und war so­gar ei­nige Jahre Vor­stands­mit­glied.

Die Kö­nigs­würde hat der selbstän­dige Kauf­mann ge­zielt an­ge­strebt. »Zwar lässt mir mein Be­ruf nicht allzu viel Zeit zum Trai­nie­ren. Aber ich hatte mich gut vor­be­rei­tet«, er­klärt er. Die ge­plan­ten zwei Zeh­nen und einen wei­te­ren sehr gu­ten Schuss ge­lan­gen ihm am Sonn­tag pro­blem­los. Ein Ste­chen ge­gen seine Kon­kur­ren­ten war nicht nötig.

Als Hof­staat hat sich Kamp­meier gute Freunde er­wählt, die er schon »­seit dreißig Jah­ren und län­ger« kennt – al­lein voran seine Kö­ni­gin Gabi Re­quardt. Der kom­plette Hof­staat sind Bernd Re­quardt mit Ute Het­mei­er, Karl und Heide Wie­new­ski so­wie Kor­ne­lia und Wolf­gang Klop­stein je­weils als Adu­dant und Hof­da­me.

Ei­nen Jung-Thron wird es in die­sem Jahr in Al­mena nicht ge­ben. »­Die Ju­gend­li­chen wa­ren ent­we­der zu jung oder be­reits zu al­t«, be­dau­ert Ni­cole Tho­ben, Vor­sit­zende des Schüt­zen­ver­eins und schei­dende Schüt­zenkö­ni­gin. Sie fei­erte am Sonn­tag ge­mein­sam mit ih­rem Mann, dem Schüt­zenkö­nig Ste­fan Tho­ben einen ful­mi­nan­ten Ab­schied, der un­ter die Haut ging. »Es war doch sehr be­we­gen­d«, er­klärt Ni­cole Tho­ben rück­bli­ckend auf die Stan­ding Ova­ti­ons, die das Schüt­zen­volk sei­nem schei­den­den Kö­nigs­paar zoll­te.

­Mit dem Ein­trag in das Gol­dene Buch der Ge­meinde Ex­ter­tal, das Bür­ger­meis­ter Hans Hop­pen­berg tra­di­tio­nell zum Brei­dings­berg trug, en­dete die Re­gent­schaft der Tho­bens nach – so Ni­cole Tho­ben – »herr­li­chen zwei Jah­ren«.

vom 11.06.2008 | Ausgabe-Nr. 24A

Seite drucken Drucken  | Seite versenden Versenden

« weitere Artikel

Keine Zeitung erhalten